Checkliste: Städtereise

4. September 2019

Spannende Museen, beeindruckende Gebäude und exotische Restaurants: Auf einer Städtereise erwarten dich kulturelle und kulinarische Highlights en masse. Insbesondere Kurztrips wollen darum gut geplant sein.

Fotos: Ruedi Thomi

Marketing, Office Zürich
Probiert sich in Städten gerne durch alle Restaurants und Eisdielen

Planen & Packen

Das hippe Restaurant - doch alle Tische sind bereits vergeben. Die gemütliche Fahrradtour - doch es regnet aus Kübeln. Der schöne Aussichtspunkt - doch die Anfahrt mit dem Taxi dauert zwei Stunden und kostet ein Vermögen. Damit du deinen Städtetrip geniessen kannst und nicht mit geschwollenen Füssen im Regen stehen bleibst, solltest du dich gut vorbereiten: Was willst du sehen und wann willst du es sehen? Wie gross sind die Distanzen und wie kommst du dahin? Und musst du im Vorfeld Tickets beschaffen oder Plätze reservieren? Diese Fragen gilt es zu klären.

Für ein Wochenende braucht man nicht viel und doch ist der Rucksack oder die Tasche schnell voll. Damit du vor Ort flexibel bist, lohnt es sich, kein zu grosses Gepäckstück mitzunehmen. Damit dieses nicht unnötig überfüllt wird, aber auch nichts wichtiges vergessen geht, haben wir dir eine Check- und Packliste zusammengestellt:

nachhaltiger Weekend-Trip

Für's Wochenende nach Paris, Weihnachts-Shopping in London, oder auf ein Festival nach Berlin. Weekend-Trips sind toll, keine Frage! Für zwei, drei Tage ins Flugzeug zu hüpfen findest du aber einen ökologischen Unsinn? Das kennen wir. Städtereisen gehen jedoch auch nachhaltig: Innerhalb Europa gibt es viele Direktzüge, welche dich in kurzer Zeit oder bequem im Schlafwagen über Nacht zu deinem Wochenend-Abenteuer bringen. Hier eine spannende Auswahl:

Lust auf weitere spannende Inhalte?
In unserem Blog findest du Inspiration, Tipps und Aktuelles aus der Welt von Transa.