Gravel Tour richtig planen

16. Juli 2020

Gravelbiken verbindet das Beste aus Rennrad und Mountainbiken und ermöglicht dir Veltouren abseits viel befahrener Strassen. Wir haben dir die wichtigsten Tipps für deine Tourenplanung zusammengestellt.

Fotos: Graubünden Tourismus

Onlinemarketing & Social Media
Ist mit dem Gravel gerne leicht und zügig unterwegs.
Grössere Distanzen zurücklegen, schnelles Fortbewegen mit wenig Gepäck und dabei atemberaubende Landschaften geniessen. Touren mit dem Gravelbike haben vieles gemeinsam mit dem Rennradfahren und sind dennoch ziemlich unterschiedlich. Wir haben dir nachfolgend die wichtigsten Tipps für die Tourenplanung herausgesucht und halten Empfehlungen bezüglich Transport, Ausrüstung und Übernachtungsmöglichkeiten bereit.

Lust auf weitere spannende Inhalte?
In unserem Blog findest du Inspiration, Tipps und Aktuelles aus der Welt von Transa.