Brunox

Firmenportrait

Das erste Brunox-Produkt wurde 1976 entwickelt: eine Rostumwandler-Emulsion. 1985 liess Bruno Liebherr, Eigentümer der Enviro-Chemie AG, ein weiteres Produkt, den Brunox Epoxy patentieren: Roststoff und Grundierung in Einem. Um die Brunox-Artikel besser zu vermarkten, wurde fast zehn Jahre später, im Jahr 1994, in Eschenbach SG eine Aktiengesellschaft gegründet. Zwei Jahre später kam die Brunox Korrosionsschutz GmbH im deutschen Ingolstadt dazu. Das Sortiment wurde durch eine weitere Produktegruppe, welche Korrosion vorbeugt, erweitert. Die Firma entwickelt sich weiter und bringt auch noch Sprays und Deos für die Wartung und Reinigung von Bikes auf den Markt.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
BRUNOX AG
Tunnelstrasse 6
CH-8732 Neuhaus / SG
 
BRUNOX Korrosionsschutz GbmH
Postfach 100127
DE-85001 Ingolstadt

Fertigung in:
Keine Angaben

 

+Produktionsbedingungen

Keine Angaben

+Produktionsmaterialien

Keine Angaben

+Nachhaltigkeit

Keine Angaben

Preisbereich
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Brunox Turbo Sprayx 100ml

Multifunktionsspray zur Pflege deines Velos.Mit dem Brunox Turbo Spray kannst du dein...

CHF 7.90
zur Produktseite

Brunox Deo 100ml

Spray zur Pflege deiner Federgabel.Das Brunox Deo wird nicht unter die Achseln, sondern...

CHF 11.90