Weitere Themen

Explora

Als Forum für die besten Expeditions-, Abenteuer-, Reise- und Ethno-Vorträge vereint und präsentiert Explora Events die profiliertesten Referenten und ihre Produktionen auf einer exklusiven Plattform. Im Rahmen von Veranstaltungen werden Persönlichkeiten mit ihren Erfahrungen und Abenteuern für ein breites Publikum hautnah erlebbar.

Mit der TransaCard profitierst du zudem von CHF 5.– Ermässigung auf die Explora-Tickets (gilt nur bei Vorverkauf in den Transa Filialen).

Weitere Infos

 

Mit dem Mountainbike um die Welt

Tobias Woggon war auf dem Mountainbike einer der schnellsten Rennfahrer – nun hat er auch die Reize der "Langsamkeit" entdeckt: Mit seinem Bike erkundet er die schönsten Bike-Spots der Erde, von Kappadokien bis Kanada. Er erlebt fremde Länder, wilde Landschaften, tolle Leute. Und auch für Action ist gesorgt, denn selbst im Reisemodus ist Tobias ziemlich flott unterwegs.

Im Vortrag zeigt er seine Highlights aus zehn Jahren. Ob in den unendlichen Wäldern Kanadas, inmitten der wilden Steinformationen Kappadokiens oder auf den Lofoten, wo sich die Berge wie steile Wände aus dem klaren Wasser des Atlantiks heben: Überall setzt Tobias sein Bike auf die Trails, streift durch die Natur und liefert fantastische Fotos und Videos. Ein Vortrag, bei dem Mountainbiker, Traveler und Naturliebhaber gleichermassen auf ihre Kosten kommen.

Mehr Infos

Leben in Papua-Neuguinea

einfach schwer
Papua-Neuguinea gilt als Land des Abenteuers und verspricht Unerwartetes. Abseits touristischer Pfade ist Daniel von Rüdiger in das Alltagsleben verschiedener Bevölkerungsgruppen dieser abgelegenen Pazifikregion eingetaucht. Eindrücklich dokumentiert er deren respektvollen Umgang mit der Natur und das soziale Leben in der Dorfgemeinschaft. 

Die Menschen an den Ufern des Sepiks gehören zu den letzten, die ihrem ursprünglichen Lebensstil treu bleiben konnten. Ihre autarke Lebensweise und ihr schonender Umgang mit Ressourcen stehen im krassen Kontrast zum westlichen Alltag. Mit viel Einfühlungsvermögen hat Daniel es geschafft, in die Dorfgemeinschaft aufgenommen zu werden. So gelang ihm eine beeindruckende Foto- und Filmdokumentation über das einfache, aber doch erfüllte Leben in der Wildnis Papua-Neuguineas. 

Mehr Infos

Syrien

Ein Land ohne Krieg
Eine ungewöhnliche Live-Reportage: Der Syrienkenner Lutz Jäkel erzählt von dem faszinierenden Land, das er 20 Jahre lang erkundete, bevor 2011 der Krieg ausbrach. Heute ist fast die Hälfte der Bevölkerung auf der Flucht, Hunderttausende haben ihr Leben verloren. Aber Lutz Jäkel gibt die Hoffnung für das Land nicht auf: Sein Vortrag über das menschlich und kulturell so reiche Syrien ist ein Brückenschlag voller Empathie.

Der Fotojournalist und Islamwissenschaftler Lutz Jäkel zeigt Syriens Schönheit und belegt die Einzigartigkeit dieser Region. Eindrucksvoll dokumentieren seine Fotos den Alltag bis 2011, zeigen, wie man in Syrien lacht und arbeitet, betet, diskutiert und feiert. Die Erzählungen beschwören den Duft von getrockneten Kräutern im Souk, die ausgelassene Geräuschkulisse eines geselligen Abends und den zarten Wind, der über die Gipfel eines Berges streicht.

Mehr Infos