Weitere Themen

Abenteuer-Serie mit Transa Experten

Die diesjährige Sommerstaffel von "landuf, landab" führt Moderatorin Nicole Bircher wieder in die verschiedensten Ecken der Schweiz. Sie beginnt ihre Reise im Wallis, dann gehts hoch zum Gipfelwart des Titlis und weiter ins Sarganserland. Übers Tessin kommt Nicole in die Zentralschweiz. Zurück im Wallis besucht sie die längste Fussgänger-Hängebrücke der Welt, bevor sie in Bad Zurzach die Salzbohrtürme besichtigt.

Transa begleitet die Reise und bietet wertvolles Outdoor-Wissen. In dieser Staffel wagen sich drei Transa Mitarbeiterinnen aufs Allalinhorn (4027 hm). Wie schlagen sich Tamar, Anna-Lea und Ursina – in Begleitung des Bergführers David – bei diesem Abenteuer? 

Dies und mehr seht ihr auf landuf, landab.