Formula

Firmenportrait

Der Hauptsitz von Formula liegt nur wenige Kilometer entfernt vom Geburtsort des einstigen Ingenieurs Leonardo da Vinci. Italienisches Handwerk und die Fortsetzung der italienischen Ingenieurskunst, darauf ist Formula stolz. So findet sich auch ein Zitat von Leonardo da Vinci auf der Website: “Wisdom is the true daughter of experience”. Diesem Grundsatz bleibt Formula treu. Das Unternehmen wurde 1987 gegründet. Ursprünglich war Formula in der Welt der Motorräder zuhause. Ende der 80er-Jahre kam eine neue Sportart auf: Mountain Biking. Formula übertrug Ideen und Knowhow von den Motorrädern auf das Mountainbike. 1993 brachte die Firma die erste hydraulische Scheibenbremse exklusiv für Mountain Bikes auf den Markt. Diese Technologie hat den Markt stark verändert und Formula zu einem der Marktführer gemacht. Zahlreiche Athleten gewannen seither mit diesen Bremsen Downhill Weltmeister Titel. Wettkämpfe und Rennen, das war schon immer die grosse Leidenschaft von Formula, wie der Name ja bereits vermuten lässt. 1993 brachte Formula die ersten Shock Absorber für Motorräder auf den Markt. Der nächste Schritt, Federgabeln auch für Mountainbikes zu entwickeln, war also nur logisch. Wieder gelang der Erfolg mit der gleichen Strategie: Formula transferierte ihr Wissen und Können vom Motorrad auf das Mountain Bike. Das Prädikat „Made in Italy“ benutzt Formula noch immer mit Stolz und setzt es bis ins Detail um.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
Formula S.a.s di Formula Group S.r.l. & C.
Via Erbosa, 63
59100 Prato
Italien

Fertigung in:
Italien

+Produktionsbedingungen

keine Angaben

+Produktionsmaterialien

Keine Angaben

+Nachhaltigkeit

Keine Angaben

Preisbereich
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Formula Brake Pads Semi-Metalic Mega-The1-R1-Rx

Scheibenbremsbeläge für Formula ORO Modelle.Die Formula Brake Pads Semi-Metalic...

CHF 29.90
zur Produktseite

Formula Brake Pads Organic Mega-The1-R1-Rx

Organische Scheibenbremsbeläge für Formula ORO Modelle.Die Formula FORMULA...

CHF 18.90