Gloryfy

Firmenportrait

"You can't break them, only lose them!" - das ist das Crede der Marke Gloryfy. Maximaler Schutz der Augen, höchste Funktionalität und minimales Verletzungsrisiko dank intelligenter Verwendung von geeigneten Kunststoffen und Technologien. Was aus der Österreichischen Brillenmanufaktur Gloryfy kommt ist schon etwas Besonderes. Unbreakable, so ist auch die Geschichte und die Entstehung der Sonnenbrillen von Gloryfy zu beschreiben. Christoph Egger arbeitet mit dem Material Silikon für Handy-Schutzhüllen, als die Augenverletzung eines Freundes 2004 beim Skifahren durch eine zerbrochene Brille und der Streit eines Paares nach einem klassischen „Draufsitzer“  eine Idee aufkeimen lässt. Warum nicht auch Brillen mit dem bereits bekannten Material Silikon herzustellen. Idee gut, jedoch sind die ersten Versuche in der Herstellung totale Fehlschläge.

Christoph Egger ist von der Idee überzeugt und macht weiter. In Mayrhofen im Zillertal wird 2005 ein Reinraum inklusive Labor aufgebaut, um mehr oder weniger unabhängig von externen Entwicklern die notwendigen Tests und Versuche in der Entwicklung durchzuführen. Was dann folgt zeugt von „unbreakable“, denn es brauchte geschlagene fünf Jahre bis von der Idee ein erstes Serienprodukt entstand. 

2006 im Labor wird getestet, getestet und nochmals getestet. Die Hauptschwierigkeiten, die geeigneten Materialien und einen geeigneten Serienprozess zu finden, der eine Produktion in grossen Mengen ermöglicht! 

2007 verlässt einer der wichtigen Kunststofftechniker aus dem Spezialistenteam das Entwicklerteam, da er nicht mehr an die Vision der vollkommen unzerbrechlichen Brille glaubt. Christoph Egger glaubt weiter an seine Vision und mit einem neuen Techniker wird weitergearbeitet. 

2008 werden unter abenteuerlichen Umständen die ersten Gloryfy Unbreakables ausgeliefert. Da es noch keine Serienproduktion gibt, werden alle Modelle im Labor hergestellt, die gelieferten Produkte sind „wahre“ Unikate!

2009 steht das Projekt kurz vor dem Aus. Verzweifelt wird versucht, eine Serienproduktion aufzubauen, die in der Lage ist, die „Unbreakables“ wirtschaftlich zu produzieren.

2010 erfolgt der Durchbruch, was 2005 als Idee entstand ist Wirklichkeit geworden. Endlich können Gloryfy Unbreakable Brillen in Serie produziert werden. 2010, nach fünf Jahren des Entwickelns und Testens, gelang im heimischen Labor in Tirol der Durchbruch und die Brillen konnten erstmals serienmässig aus den Kunststoffen gloryfy G-Flex® und gloryfy I- Flex® gefertigt werden.

Heute werden die Brillen von Stars, Sternchen, Sportlern, Musikstars und Normalos getragen. Eine Vision zu haben, an sie zu glauben und immer auf das Ziel hinzuarbeiten ist der Garant zum Erfolg. Die Sicherstellung des Produktionsgeheimnisses sowie die kurzen Wege zwischen Entwicklung, Produktion und Vertrieb sind ausschlaggebende Argumente, warum die Brillen immer noch in Österreich hergestellt werden. Die Komplexität von gloryfy unbreakable ist sehr hoch. Das Geheimnis von Gloryfy liegt im einzigartigen Verfahrensprozess und der lässt sich im heimischen Labor am besten umsetzen und weiterentwickeln.

Ein weiteres Argument für den Standort Österreich ist die geographische Lage inmitten der Tiroler Bergwelt, welche ideale Voraussetzungen zum Testen von Neuentwicklungen bietet. Ein signifikanter Teil des Gloryfy Athletenteams wohnt in unmittelbarer Nähe zum gloryfy Hauptquartier und so können Produkttests unkompliziert und zeitnah passieren und deren Feedback in Bezug auf Weiterentwicklung und Design der Brillen stetig mit einbezogen werden. Eine unzerbrechliche Brille von Sportlern für Sportler – die Expertise von aussen gepaart mit dem unternehmensinternen Know-How und der jahrelangen Erfahrung im Umgang mit dem einzigartigen unzerbrechlichen Material NBFX (Non Breakable Flex Polymer) ist wesentlicher Bestandteil des Erfolgsrezeptes von gloryfy unbreakable eyewear.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
gloryfy unbreakable eyewear IQ brand, design & production GmbH
Rotholz 355 
A-6220 Buch in Tirol 

Fertigung in:
Die Produkte werden in Österreich gefertigt .

+Produktionsmaterialien

Der ausschlaggebende Vorteil des Produktes lässt sich perfekt mit nur einem Wort beschreiben: unbreakable. Die Brillen sind unzerbrechlich. 

Egal ob Bügel oder Rahmen – alle Komponenten sind aus dem Kunststoff gloryfy G-Flex® gefertigt. Der Rahmen verfügt über einen sogenannten „Memoryeffekt“, der - egal wie sehr die Brille verformt wird - dafür sorgt, dass sie dennoch wieder in ihre Ausgangsposition zurückkehrt.

Für 100% optische Qualität stehe die Linsen aus gloryfy I-Flex® . Mit der sehr hohen Abbe-Zahl von 44 sorgen die Linsen aus gloryfy I-Flex®  für höchste optische Klarheit, frei von Farbdifferenzen. Der UV-Schutz ist bei allen I-Flex® Linsen durch das Linsenmaterial gewährleistet, die das Auge zu 100% vor UV-Strahlen (280 bis 400nm) und dem gefährlichen Blaulicht schützen.

+Nachhaltigkeit

Der bei den Brillen verwendete Kunststoff ist aufgrund der verschiedenen Farbmodellen nicht recyclebar. Der energetische Aufwand um die Farbe zu entziehen und danach einzuschmelzen wäre zu hoch, um die hohe Qualität des Produktes zu gewährleisten. Selbstverständlich wird aber wie vom Gesetz vorgesehen entsorgt.

Beim Recycling sinkt mit jeder Verarbeitungsstufe das Wertniveau des Recyclats (z.B. Fasern werden kürzer, Kunststoffmoleküle werden brüchig). Mit fortschreitender Anzahl der Wiederverwertungszyklen verschlechtert sich so die Qualität. Deshalb können die Brillen nicht direkt für die Gewinnung neuer Brillen gebraucht werden, das würde die Qualität zu sehr beinträchtigen. Daher ist die Produktion "Made in Austria" der klare Vorteil in Sachen Nachhaltigkeit.

Der grösste Beitrag an die Umwelt besteht jedoch darin, dauerhafte und zuverlässige Brillen zu bauen, die die Nutzer über Jahre hinweg begleiten. Dies erreicht Gloryfy einerseits durch eine bewusste Materialwahl sowie ein Design, das mögliche Schäden vermeidet.

Schutzklasse
Preisbereich
Art
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

G13 black matt

Die schwarze Schönheit unter den bruchfesten Sonnenbrillen. Die G13 black matt...

CHF 119.90
zur Produktseite

G13 blue gradient POL

Bruchsichere Sonnenbrille mit polarisierenden Gläsern. Die G13 blue gradient...

CHF 199.90
zur Produktseite

G13 brown matt

Bruchsichere Sonnenbrille – ideal bei wechselnden...

CHF 149.90
zur Produktseite

G14 brown shiny

Braun-glänzende Sonnenbrille – ideal bei wechselnden...

CHF 159.90
zur Produktseite

G14 Erzberg XXII

Sonnenbrille mit schwarz transparentem Gestell. Die G14 Erzberg XXII von Gloryfy...

CHF 169.90
zur Produktseite

G14 blue gradient

Unzerbrechliche High-tech-Sonnenbrille mit geradliniger, kantiger...

CHF 169.90
zur Produktseite

G2 Anthracite F3

Bruchsichere Sportsonnenbrille mit hohem Blendschutz. Die Gloryfy G2 Anthracite F3...

CHF 119.90
zur Produktseite

Ersatz Glas G2

Ersatzgläser für die G2-Modelle von Gloryfy. Diese bruchsicheren Ersatzlinsen...

CHF 49.90
zur Produktseite

Ersatz Glas G2

Ersatzgläser für die G2-Modelle von Gloryfy. Diese bruchsicheren Ersatzlinsen...

CHF 49.90
zur Produktseite

Ersatz Glas G3

Ersatzgläser für die G3-Modelle von Gloryfy. Diese bruchsicheren Ersatzlinsen...

CHF 49.90
zur Produktseite

Ersatz Glas G3

Ersatzgläser für die G3-Modelle von Gloryfy. Diese bruchsicheren Ersatzlinsen...

CHF 49.90
zur Produktseite

G3 Polarized anth. F3

Polarisierende Sonnenbrille mit guter Belüftung. Das besondere an der Gloryfy G3...

CHF 199.90
zur Produktseite

Ersatz Glas G2

Ersatzgläser für die G2-Modelle von Gloryfy. Diese bruchsicheren Ersatzlinsen...

CHF 59.90
zur Produktseite

Ersatz Glas G3

Ersatzgläser für die G3-Modelle von Gloryfy. Diese bruchsicheren Ersatzlinsen...

CHF 59.90
zur Produktseite

G2 Brown F2

Schlichte Sportsonnenbrille in ansprechendem Braunton. Die Gloryfy G2 brown F2 setzt du...

CHF 159.90