Survival Outdoor Schule

Firmenportrait

Die Survival Outdoor Schule ist eigentlich – wie es der Name sagt – eine Schule. Sie vermittelt in ihren Kursen steinzeitliches Wissen und Können für das Leben Draussen in der Wildnis. Die Idee zu einem Wildnismesser kam dem Entwickler mangels zufriedenstellender Produkte auf dem Markt. Er suchte 1999 ein Messer, welches für langes und ermüdungsfreies Arbeiten wie etwa für den Jagdbogen- oder Schneeschuhbau geeignet ist. Das Wildnismesser wurde über mehrere Jahre entwickelt, getestet und immer wieder verbessert. Seit 2003 ist das OutdoorKnife auch käuflich. Die Survival Outdoor Schule wird von Victorinox unterstützt.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
Zürich, Schweiz

Fertigung in:
Manufacturas Muela, S.A., Spanien

+Produktionsbedingungen

Die Produktionstandards werden regelmässig vom Firmeninhaber persönlich kontrolliert. Manufacturas Muela ist ein Familienbetrieb in der dritten Generation.

+Produktionsmaterialien

Der Stahl ist Spanischer Chirurgenstahl, der Olivenholzgriff ist aus dem Olivenhain direkt aus dem Dorf, ebenso das Leder des Etuis.

+Nachhaltigkeit

Keine Angaben

Gewicht
Preisbereich
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Outdoor Messer

Ein echtes Tool für die Wildnis.Das SOS OutdoorKnife vom Schweizer...

CHF 129.90
zur Produktseite

Outdoor Messer XS

Stabiles Outdoormesser für kleine Hände und ein echtes Tool für die...

CHF 119.90