Fischer

Innovationen, Siege, Tradition. Mit diesen drei Worten beschreibt sich die Firma Fischer Sports selber. Fischer ist vor allem für Ski bekannt. Alpin und nordisch, sowie das komplette dazugehörige Hartwarenprogramm. Im Rennsport werden neue Technologien entwickelt und später allen Kunden zugänglich gemacht.

Doch angefangen hat alles mit einem Leitwagen. Josef Fischer fing 1924 an, diese Gefährte zu bauen. Er stellte sie in seinem Holzschuppen her, zudem Rodeln und wenig später seine ersten Ski, welche zu einem wichtigen Geschäft wurden. Fischer wurde bald zu einem der grössten Ski Hersteller. 1959 übernahmen seine Kinder Josef Junior und Selma den Betrieb. Endgültig berühmt wurde Fischer an der Olympiade 1976: Franz Klammer fuhr mit seinem Fischer C4 auf den ersten Platz. Fischer forscht und entwickelt die Ski immer weiter. Verschiedene Technologien wie etwa der Kronenschliff 1979, die Vacuum Technologie 1984 oder der Composite Core bei den Langlaufskiern, mit welchem eine neue Zeit begann: Die der Leichtbau Ski. 2011 folgte ein weiterer wichtiger Meilenstein: An der ISPO präsentierte Fischer den Vacuum Fit Skischuh: Die Schale des Schuhs kann an die Anatomie von jedem Fuss angepasst werden.

Fischer hat den Sitz in Ried in Österreich und ist noch immer zu 100 Prozent in Familienbesitz. Fischer beschäftigt 460 Mitarbeiter in Oberösterreich. Der Konzern ist weltweit tätig.  

Fischer3 Artikel

Kategorien
Filter