Helvetas

1955 von einer Gruppe weltoffener, weitsichtiger und der Solidarität verpflichteter Persönlichkeiten gegründet, ist Helvetas heute eine der grössten nicht-staatlichen Entwicklungsorganisation der Schweiz. Helvetas engagiert sich in rund 30 Ländern Afrikas, Asiens, Lateinamerikas und Osteuropas. Das Ziel von Helvetas ist eine gerechte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt, in Würde und in Sicherheit leben. Natürliche Ressourcen sollen nachhaltig genutzt und so der Umwelt Sorge getragen werden. Die NGO packt globale Herausforderungen auf verschiedenen Ebenen an.

In der Schweiz fördert Helvetas das solidarische Bewusstsein und beteiligt sich am entwicklungspolitischen Dialog. Mit dem eigenen Fairshop engagiert sich die Organisation zudem für den Fairen Handel – mit schönen Dingen, die Gutes tun. Verkauft werden vor allem Fairtrade-Produkte aus den Ländern des Weltsüdens. Damit erhalten Kleinproduzentinnen und Kleinproduzenten ein existenzsicherndes Einkommen. Durch die langfristigen Beziehungen und die Möglichkeit zur Vorfinanzierung können die Produzentenfamilien ihre Lebensbedingungen aktiv und nachhaltig verbessern.

Helvetas2 Artikel

Filter