KMC

Im Jahr 1970 gründet Herr Wu seine Kettenfabrik und produziert zuerst auf ein paar gebrauchten Maschinen. Damals war KMC die kleinste Kettenfabrik der Welt. Herr Wus unermüdlicher Erfindergeist und sein Anspruch, die besten Ketten zu produzieren, führen das Unternehmen dahin, wo es heute steht: Egal welches Rad man fährt, ohne Kette geht nichts. Und die Chance, dass die Kette von KMC stammt, ist relativ gross. KMC Chain ist seit über 40 Jahren spezialisiert auf Fahrradketten.

Die Produkte sind mit allen Systemen kompatibel, einfach in der Anwendung und haben eine überdurchschnittliche Lebensdauer. Es sind aber vor allem die High-End -Produkte aus der X-Serie, die Radfahrer rund um den Globus schätzen. Die leichteste und langlebigste Kette für den Renneinsatz ist die X+ 1SL DLC. Wer plant, die Welt mit dem Fahrrad zu umrunden, setzt auf die X1. Selbst für das Alltagsrad hat KMC die passende Antwort mit rundum Schutz gegen Rost: die EPT-Technologie. Eines ist sicher: Die Fahrradwelt würde ohne KMC Ketten nicht gleich rund rollen.

KMC3 Artikel

Kategorien
Filter