Pally Hi

2013 wird die Firma von Peter Bauer gegründet. Ihm fehlt die Kombination aus funktioneller Merinobekleidung die dazu noch stylisch daher kommt. Das erste Mal kommt Peter auf Reisen in Kontakt mit einem Merino Shirt. Im Sommer 1989 shreddert er mit seiner Snowboard Gang vom Burton International Team in Neuseeland. Dort kauft er unbewusst sein erstes Merino Shirt und merkt erst Jahre später, aus was für tollem Naturfaser-Material dieses absolute Lieblingsteil gemacht ist. Da vorhandenen Brands aber meist sportlich und oft sehr knallig und in Peters Augen fast etwas überdreht daherkamen, entschied er sich, Pally’Hi zu gründen. Er erkannte das Potenzial für einen urbanen Stil, eine Kreuzung aus Funktionalität und Streetwearästhetik. Der Name ist von tally’hi abgeleitet, welches die schonendste Schurtechnik bei Schafen ist. Pally’Hi liegt das Wohl der Schafe sehr am Herzen, daher arbeiten sie auch nur mit passionierten Farmern zusammen, welche gänzlich auf das Mulesing verzichten. So entstehen hochqualitative Wollfasern aus welchen dann trendige Teile mit wohligem Tragekomfort entworfen werden. Die Produkterange reicht von Funktionsunterwäsche, T-Shirts, Sweaters, Pullis und Jacken bis hin zu verschiedene Accessoires. Die Marke tüftelt immer an neuen Kollektionen und verschiedenen natürlichen Materialmischungen um den Anforderungen der verschiedenen Klimazonen gerecht zu werden. Ziel bleibt es, dass der Träger sich immer wohl fühlt und dabei egal ob im Meeting, in der Bar oder beim Outdoorabenteuer gut aussieht. Somit sieht sich Pally’Hi als Premium Merino Outfitter.

Pally Hi4 Artikel

Kategorien
Filter