Rite in the Rain

Rite in the Rain – Das Papier für draussen und unterwegs: trotzt Regen, Schweiss und sogar der Waschmaschine!

Gegründet wurde Rite in the Rain 1916 in den grossen Wäldern Amerikas. Der Unternehmer Jerry Darling war Notizbücher leid, die bei geringstem Regen zerfledderten. Er wünschte sich Papier, das er bei schlechtem Wetter beschreiben konnte und das nicht wegen ein bisschen Wasser kaputt ging. Daher entwickelte er eine spezielle Beschichtung zum Schutz gegen Feuchtigkeit für das Papier, welches er und seine Frau Mary zu Hause von Hand schöpften. Bald wurde daraus die erste Allwetterzeitung. Das Beschichtungsverfahren wurde im Lauf der Jahre verbessert und patentiert.

Rite in the Rain2 Artikel

Filter