Sea to Summit

Sea to Summit wurde im Jahre 1990 von Bergsteiger Tim Macartney  und Himalaya Abenteurer und Equipment-Experte Roland Tyson gegründet. Der Antrieb ist die eigene Begeisterung am Outdoor-Sport. Die Firma wurde nach Tims erfolgreicher Expedition, die auf Meereshöhe startete und auf dem Gipfel des Mount Everests endete benannt - die Sea to Summit Expedition, 1990. Roland und Tim, zusammen mit Penny Sanderson (Rolands Partner) und June Tyson (Rolands Mutter), sind noch immer die Besitzer der Firma; aber die Sea to Summit Familie ist mittlerweile auf mehr 50 Mitarbeiter gewachsen, die alle die Begeisterung für Outdoor-Sport teilen. Sea to Summit wird heute in über 35 Ländern verkauft und hat Design- und Business Awards in Nordamerika, Australien und Europa gewonnen. Wachstum und internationaler Erfolg haben das originale Arbeitsethos jedoch nicht verändert. Heute, mehr denn je, generiert Sea to Summit innovative Ideen und recherchiert weiterhin die besten Materialien und Produktionsmethoden für neue Produkte.

Sea to Summit, der Ausrüster aus Australien, hat ein breites und kompetentes Sortiment an hochwertigen Outdoor-Produkten: Von modernen Schlafsäcken, über wasserdichte Dry Sacks, bis hin zu ultraleichtem Campinggeschirr. Das Label steht für sehr zuverlässige Ausrüstung, die unterwegs weder durchs Gewicht Ballast-Charakter hat, noch durch Funktionslosigkeit. Bei kleinstem Packmass und Gewicht wird eine extrem hohe Haltbarkeit der Produkte erzielt. Das Unternehmen arbeitet mit Profis zusammen, die bei der Entwicklung der Produkte darauf achten, die neuesten technische Innovationen einzuarbeiten. Auf diese Weise versorgt sie mittlerweile Extremsportler auf der ganzen Welt mit ausgezeichneten Produkten, auf die auch in Extremsituationen Verlass ist.

Sea to Summit87 Artikel

Kategorien
Filter