Tear-Aid

Seit dem Jahre 2000 gibt es Tear-Aid Repair Patches zum Flicken von Löchern und Rissen in verschiedensten Stoffen. Sie bestehen aus robustem, mattem und abriebfestem Elastomer, welches die Oberfläche vor Durchstechen und Reissen schützt. Das Material absorbiert die Energie und kehrt immer wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Durch diese Flexibilität können die Patches sich auch unregelmässigen Oberflächen anpassen, ohne dabei die Beweglichkeit des darunterliegenden Materials zu beeinträchtigen. Die hohe Haltefestigkeit wird durch die Verwendung eines aggressiven Klebstoffes erreicht.

Tear-Aid2 Artikel

Kategorien
Filter