Triple 2

Gardasee 1992: Drei Münchener Freunde, Christian, Thorsten und Matthias, sind mit ihren Mountainbikes am Tremalzo unterwegs. Begeistert fuhren sie den berühmten Trail mit der Nummer „222“ nach Limone. Damals trugen sie abgeschnittene Hosen aus Bundeswehrbeständen und normale T-Shirts. Aus einem einfachen Grund: Der unschlagbare Casual Look. 

Matthias studierte später Energie- und Umweltschutztechnik und hat sich damit den Grundstein für sein ökologisches Bewusstsein gelegt. Anschliessend hat er beim grössten europäischen Mountainbike Magazin als Test-Redakteur für Funktionsbekleidung gearbeitet. Hier sammelte er Knowhow und Fachwissen für seinen zweiten Grundstein als Bekleidungshersteller. 

2011 wurde dann endlich ein lange ausgeheckter Traum von Matthias war: Er präsentierte seine erste Kollektion seiner eigener Bekleidungsfirma Triple2, benannt nach seinem Liebglingstrail am Gardasee. 

Einzigartig an den Textilien von Triple2 ist nicht nur das schlichte, modische Design mit kompromissloser Funktionalität, sondern auch die beispielslose Nachhaltigkeit. Wohl kein anderer Bike-Kleider Hersteller verarbeitet so konsequent ökologisch nachhaltige Materialien. Produziert wird fast ausschliesslich in Europa in kleinen Betrieben zu sozial fortschrittlichen Bedingungen. 

Für Triple2 ist es ebenfalls wichtig, dass alle Produkte für die Sportarten optimal ausgelegt sind. Gleichzeitig sind die Produkte aber auch absolut alltagstauglich. Damit wird unnötiger Materialeinsatz und Energieverbrauch vermieden. Der Vorteil für dich als Kunden liegt darin, dass nur ein Produkt für unterschiedliche Einsatzbereiche benötigt wird. Gut aussehen auf dem Weg zur Arbeit und optimal gekleidet beim Mountainbiken, Klettern, Wandern, Skifahren, Trailrunning und jeder anderen Sportart. 

Wozu so ein Biketrip mit Freunden zum Gardasee doch nützlich ist!

Triple 262 Artikel

Kategorien
Filter

Close To Nature