Tubolito

Christian Lembacher und Akos Kertesz gründeten Tubolito. Der eine Chemiker, der andere Maschinenbauingenieur, beide auf der Suche nach einem langlebigen Material für Lautsprechermembranen, das leicht und robust ist. Was das mit Tubolito zu tun hat? Nun, was Christian und Akos für die Smartphone-Industrie erforschten, schien den beiden Hobby-Mountainbikern auch für den Fahrradmarkt stimmig und sinnvoll: ein leichtes, robustes und langlebiges Material für Fahrradschläuche. Die Idee war geboren, Tubolito auch. Die zwei Techniker entwickelten eine einzigartige Technologie, um aus speziellen thermoplastischen Elastomeren High-Tech-Fahrradschläuche herzustellen.

Die Motivation? Beide lieben Radfahren und wollen für alle, die diese Leidenschaft teilen, das Erlebnis noch verschönern. Unabhängig davon ob es im Wald oder auf der Strasse, mit Muskelkraft oder unterstützt durch einen E-Motor stattfindet. Die Techniker arbeiten ständig an der Optimierung ihrer Produkte und arbeiten bereits an der Entwicklung weiterer Highend-Produkte. Die Tube-Engineers, sind überzeugt, dass im Bereich von Fahrradschläuchen noch viel mehr möglich ist.

Tubolito8 Artikel

Kategorien
Filter

Rider approved tubes