Wildo

Ginge es nach Wildo, hätten wir alle ein Recht auf mehr Natur, dichte Wälder, hohe Berge und offene Gewässer. Die Camping-Produkte von Wildo bewähren sich seit 1979 in genau dieser Natur in Schweden. Es sollte für jeden ganz einfach sein, seine Sachen zu packen und in die Natur zu gehen – mit möglichst leichtem Gepäck. Wildos Gründer, Ingvar Svantesson, fand, es war an der Zeit, dass das Gepäck von Wanderern und Outdoor-Freaks leichter und handlicher würde. Für das Design war die Funktion entscheidend: Das Geschirr sollte so leicht und kompakt wie möglich sein, gleichzeitig aber auch sehr robust. Zusammen mit Jan Andersson gründete Svantesson die Firma Wildo.

Als ehemaliger Kapitän der schwedischen Armee wusste Andersson sehr genau, welchen Bedingungen die Produkte standhalten mussten. Sie legten hohe Standards fest in Sachen Qualität und Material, sowie für den Umgang mit Menschen und Umwelt. Sie entschieden sich im schwedischen Borås zu produzieren, wo die Firma noch heute ihren Sitz hat. 2011 wurde das Unternehmen an Erik Andersson, Jans Sohn, übergeben.

Wildo2 Artikel

Kategorien
Filter