Zwiebelprinzip, aber richtig

Die Bekleidungsexperten von Arc'teryx und Gore-Tex erklären dir am 16. Dezember 2017 in der Transa Filiale Zürich Europaallee das Lagensystem bis ins Detail. Ausserdem kannst du per Virtual-Reality-Brille eine Skitour in den kanadischen Coast Mountains miterleben.

Die Kombination verschiedener Kleidungsstücke aus unterschiedlichen Materialien im sogenannten Zwiebelprinzip ist von vielen Faktoren abhängig: Aussentemperatur, Aktivitätslebe, körperliche Fitness und auch vom Schwitztypus.

Arc'teryx und Gore-Tex kommen deshalb am Samstag, 16. Dezember 2017 in die Transa Filiale nach Zürich und helfen bei der Beantwortung wichtiger Fragen: Wie funktioniert Gore-Tex? Was sind die Unterschiede zwischen den Laminat-Typen? Was tun, wenn zur Nässe auch noch Kälte kommt? Welche Materialien sind die beste Wahl für welche Situation? Und: In welchen Fällen ist Daune die ideale Isolierung und wann ist synthetische Isolation (Coreloft) besser geeignet?

Nebenbei gibt es ein virtuelles Skiabenteuer per Virtual-Reality-Brille zu erleben und die neue Arc'teryx-Kollektion zu bestaunen.

Kategorien:
Raus. Aber richtig.
Produkte
Marken
Filiale Zürich Europaallee