Noene

Firmenportrait

Die Geschichte von Noene begann in den späten 70er Jahren im Norden Italiens. Ein Industrie-Ingenieur suchte nach einer Möglichkeit, die Vibrationen der schweren Industriemaschinen zu absorbieren, welche zu Krankheiten wie dem Weissfingersyndrom bei ArbeiterInnen führten. Zufällig stiess er dabei auf das Material, aus welchem Noene heute seine Innensohlen für Schuhe herstellt. Anfangs wurde das Material nur in der Industrie verwendet. 1986 hatte eine Firma, welche Gesundheitsprodukte verkaufte, die Idee, das Material auch in den Bereichen Medizin und Sport anzuwenden.

Heute verkauft Noene Einlegesohlen in verschiedene Länder in Europa, Nordamerika und Asien. Die Noene Sohlen zeichnen sich durch das extrem flache Profil aus, welches trotzdem Schläge und Vibrationen konsequent abschwächt. Kaum eine andere Sohle auf dem Markt hat bei gleicher Dicke dieselben Dämpfungseigenschaften.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
Laboratories Diafarm, S.A.
Avinguda de Arraona 123
08210 Barberà del Vallès
Barcelona
Spanien

Fertigung in:
Schweiz und Spanien

+Produktionsbedingungen

Das Material für die Sohlen wird in der Schweiz produziert, von einer Firma, welche sich auf die Produktion von Hightech-Gummi spezialisiert hat. Sie wurde aufgrund ihrer hohen Qualitätsstandards und der langen Erfahrung in der Produktion von Gummi für die Medizin ausgewählt. Die Firma ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert.

+Produktionsmaterialien

Die Rezeptur und der Herstellungsprozess von Noene Material sind strenges Firmengeheimnis, welches nur einige wenige Menschen auf der Welt kennen. Soviel ist bekannt: Noene ist ein vibro-absorbierendes Elastomer, zusammengesetzt aus kristallinen Mikro-Zellen. Es gehört zur Familie des Gummis und hat zwei Haupteigenschaften: Viskoelastizität und die Fähigkeit, die Energie auf der Horizontalen zu verteilen, ohne dabei die Schocks und Vibrationen vertikal weiterzugeben. Der entscheidende Vorteil von Noene Material gegenüber anderem ist jedoch: Die Energie wird bereits ab einer Materialdicke von einem Millimeter absorbiert. Dies ermöglicht es Noene, ultradünne und leichte Innensohlen herzustellen.

+Nachhaltigkeit

Der ISO 14001 Standard erfordert unter anderem auch Massnahmen im Bereich Umweltschutz, welche von Noene eingehalten werden.

Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Noene Basismodell NO2

Dünne Dämpfungseinlegesohle, eignet sich als Universalsohle für alle...

CHF 49.90