Norrona

Firmenportrait

Norrøna wurde 1929 von dem norwegischen Outdoor-Pionier Jørgen Jørgensen gegründet und ist seit vier Generationen ein Familienbetrieb. Angefangen hat die Norrøna Historie und Erfolgsgeschichte mit der Sporting Goods & Lederfabrik und der Herstellung von Rucksäcken, Zelten und Lederartikeln. Bald folgten expeditionstaugliche Schlafsäcke und robuste Outdoor-Bekleidung. Die norwegische Marke steht für Natur, Outdoor und Abenteuer! Norrøn ist eine alte Wikingersprache und Norrøna nennt man jemanden, der diese Sprache spricht. Das Wikinger-Logo stellt einen Birkebeiner dar, eine in Norwegen bekannte, historische Figur. Anfang der 70er Jahre konzentrierte sich das Unternehmen auf Innovationen durch neue Materialien. In ihrer reichen Geschichte setzten die Norweger schon mehrmals Meilensteine für die Outdoorindustrie. 1972 wurde das erste Tunnelzelt mit zwei Eingängen kreiert. 1977 ein Meilenstein, die Norweger sind die erste europäische Firma, die die Gore-Tex Funktionsmembran bei ihren Outdoorjacken verwendet.

Die heutige Designphilosophie basiert auf dem Firmenwert: Loaded Minimalism™. Das bedeutet: funktionelle Kleidung, die alles hat, um selbst extremsten Bedingungen zu trotzen, aber frei von unnützen Schnickschnack ist und aus nachhaltiger Herstellung kommt. Der Stil der Marke kommt beim Kunden an. In den letzten Jahren sahnte das Unternehmen mehrere Design Awards für seine Produkte ab. Ausgezeichnet wurden unter anderem die Trollveggen Gore-Tex Pro Shell Jacke oder der Lofoten 35 Backpack. Das Norrøna unseren Zeitgeist rockt, sehen auch Top Athleten der Snowboard- und Freeskiszene. Als Ausstatter vieler namhafter Expeditionen, vom Mount Everest bis zu den Polen der Welt, verfügt die Brand über grosse Glaubwürdigkeit in der Herstellung langlebiger und funktionaler Outdoorbekleidung. Das Familienunternehmen stellt hochwertige Produkte aus technisch besten Materialien, für aktive Outdoor-Enthusiasten her und kann dabei auf fast 100 Jahre Erfahrung zurückblicken. Kein Investor oder grosse Marke steht hinter den Produkten, die alle in Norwegen designed und entwickelt werden. Die Erfahrung des Teams und die enge Verbundenheit der Norweger mit der Natur machen die Produkte der Marke zu beliebten und hochwertigen Begleitern bei Abenteuern und Aktivitäten im Freien.

zur Produktseite Ski

zur Produktseite Hike

zur Produktseite Bike

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
Norrøna Sport AS
Nye Vakås vei 20, 
1395 Hvalstad, Akershus,
Norway

Fertigung in:
Norrøna-Produkte werden in China, Vietnam und Estland hergestellt. Materialien und Stoffe werden in den USA, Japan, Italien, Taiwan und Korea produziert.

+Produktionsbedingungen

Norrøna Sport AS glaubt fest an ethische Prinzipien und eine ethische Geschäftspraxis. Das Unternehmen hat ethische Richtlinien in einem Verhaltenskodex verankert, den alle Lieferanten einhalten und unterzeichnen müssen. Der Verhaltenskodex basiert auf Konventionen in Bezug auf Arbeitsbedingungen und Umwelt, die international anerkannt sind und in die Gesetzgebung der meisten Länder eingefügt worden sind. Mit den meisten ihrer Lieferanten führen sie schon seit langer Zeit eine Geschäftsbeziehung und haben zudem ihre Einkaufspraxis in Bezug auf Lieferzeiten, Zeitpunkt der Bestellaufgabe und Preisbildung angepasst. Jeder Hersteller wird mindestens einmal pro Jahr von den Norrøna-Mitarbeitern besucht, die dann von ihren Beobachtungen berichten.

Norrøna ist Mitglied der Initiative für ethischen Handel in Norwegen und ist durch die Mitgliedschaft dazu verpflichtet, der Initiative über den Fortschritt ihrer Arbeit für ethischen Handel zu berichten. Die Initiative für ethischen Handel in Norwegen (ETI-N) ist eine verpflichtende Partnerschaft zwischen Unternehmen, Gewerkschaften, Organisationen und öffentlichen Institutionen. ETI-N ist ein Ressourcencenter und ein Befürworter ethischer Handelspraktiken. Ethischer Handel beinhaltet, dass Unternehmen und andere beteiligte Parteien zusammenarbeiten, um die Arbeiterrechte zu stärken und die Umweltpraktiken in ihren bestehenden Wertschöpfungsketten zu verbessern.

+Produktionsmaterialien

Norrøna hat eine fortschrittliche Politik hinsichtlich einer humanen Behandlung der Tiere, die in ihrer Produktion involviert sind. Das Unternehmen verwendet Mulesing-freie Merinowolle und Daunen von Vögeln, die nicht zwangsernährt wurden und im Freien in einer weitläufigen Umgebung gelebt haben. Bei den verwendeten Daunen handelt es sich um ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie. Die Norrøna- Daunen stammen aus den französischen Pyrenäen, wo die Vögel unter freier Luft leben und mit Körnern und Mais gefüttert werden. Die von Norrøna verwendeten Daunen sind aus dem Brustbereich, der die höchste Füllkraft des Vogels hat. Der gesamte Umgang mit den Vögeln erfüllt die europäischen Standards und das hoch spezialisierte Waschen der Daunen erreicht die Oeko-Tex 100-Standards. Norrøna Daunen 750 bezeichnet eine Daunenfüllstärke von 750 bis 800 cuin mit einem prozentuellen Daunenanteil von 93-96 %. In Kombination mit leichtem Nylon oder den 100 % PFOA-freien, chemisch recycelten Polyesterschalen wird die beste Qualität und Leistungsfähigkeit erreicht. Norrøna prüft die für Produkte verwendeten Materialien und Textilien kontinuierlich und würde jegliche Rohstoffe, die ein Risiko für unsere Gesundheit und die Umwelt darstellen, selbstverständlich umgehend austauschen.

Pureorganic Cotton: Die Nachfrage nach Baumwolle ist über die letzten zwei Generationen dramatisch gestiegen. Bei den aktuellen intensiven Produktionsmethoden werden über ein Viertel der Pestizide des Planeten eingesetzt. Diese Chemikalien fordern ihren Tribut von der Gesundheit des Menschen und der Umwelt, laugen den Boden aus und verschmutzen das Wasser. Organische Baumwolle wird ohne die Nutzung von schädlichen Pestiziden, heftigen chemischen Bleichmitteln oder Färbemitteln produziert und ist für Allergiker geeignet. Norrøna verpflichtet sich dazu, so weit wie möglich, rein organische Materialien zu verwenden. Teile der Kollektion sind GOTS- (Global Organic Textile Service) durch Control Union-Zertifikate oder bluesign zertifiziert.

Für einige Textilien wird Polygiene eingesetzt, da diese hinsichtlich Waschen und Wasserverbrauch einen positiven Effekt auf die Umwelt haben. Durch Polygiene lässt sich dank der Geruchskontrolltechnologie die Waschhäufigkeit von Produkten und damit die Auswirkung auf die Umwelt reduzieren. Zudem macht Polygiene das Produkt langlebiger, da es nicht durch häufiges Waschen abgetragen wird. Polygiene ist Bluesign-zertifiziert (Bluesign ist das höchste Umweltzertifikat in der Textilindustrie, es bewertet sämtlich Stufen der Wertschöpfungskette). Ausserdem steht Polygiene auf der Liste genehmigter Materialien Oeko-Tex (Oeko-Tex ist ein unabhängiger Verein, der Textilien auf mögliche schädliche Substanzen kontrolliert und sich für Materialien einsetzt, die kein Gesundheitsrisiko für Menschen oder Umwelt darstellen).

+Nachhaltigkeit

Die Umweltphilosophie von Norrøna umfasst den Respekt vor der Umwelt sowie die Berücksichtigung der Natur in der gesamten Wertschöpfungskette des Unternehmens. Dieselbe Haltung erwartet Norrøna von sämtlichen Partnern und Lieferanten die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten. Für Norrøna ist es ein grosses Anliegen Natur und Umwelt so wenig wie nur möglich zu beeinträchtigen und eine hervorragende Ethik nach wie vor aufrecht zu erhalten.
Seit 2012 ist das norwegische Unternehmen Mitglied in der Ethical Trading Initiative Norway (ETI-N, Initiative für ethischen Handel Norwegen). Die ETI-N ist ein Ressourcenzentrum und Fürsprecher für ethischen Handel und eine engagierte Partnerschaft zwischen Unternehmen, Gewerkschaften, Nichtregierungsorganisationen und öffentlichen Einrichtungen. Mit der Mitgliedschaft verpflichten sich die Unternehmen, jährlich über ihr Engagement und Fortschritte bei der Umsetzung von ethischem Handel Bericht zu erstatten.
Die Produktphilosophie von Norrøna umfasst die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien und Techniken, wenn immer dies möglich ist. Eine lange Haltbarkeit der Produkte ist nachhaltig und trägt massgeblich zum Schutz der Umwelt bei. Zudem repariert das Unternehmen auch gerne Produkte und bietet einen Reparaturservice.

Recycling - von Flaschen bis Fleece. Für viele Produkte verwendet Norrøna recycelte und recycelbare Materialien und Stoffe. 2012 hat Norrøna die erste Fleecejacke aus 100% recycelbarem Stoff auf den Markt gebracht. Der Stoff wurde ursprünglich und ausschliesslich aus recycelten PET-Flaschen hergestellt.

Gewicht
Neu Sommer 2019
Preisbereich
Art
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Falketind Flex1 Pants (W)

Elastische, atmungsaktive und winddichte Softshell-Hose für intensive...

CHF 189.90
zur Produktseite

Falketind Flex1 Pants (W)

Elastische, atmungsaktive und winddichte Softshell-Hose für intensive...

CHF 189.90
zur Produktseite

Falketind Gore-Tex Jacket (M)

Äusserst vielseitige, dreilagige, atmungsaktive Gore-Tex-Hardshell-Jacke. Das...

CHF 499.90
zur Produktseite

Trollveggen Gore-Tex Light Pro Jacket (M)

Schlichte, voll funktionale Gore-Tex-Wetterschutzjacke für alpines...

CHF 599.90
zur Produktseite

Falketind Gore-Tex Jacket (M)

Äusserst vielseitige, dreilagige, atmungsaktive Gore-Tex-Hardshell-Jacke. Das...

CHF 499.90
zur Produktseite

Lofoten Gore-Tex Pro Jacket (M)

Wasserdichte, leichte und atmungsaktive Freeride-Jacke. Wasserdicht, winddicht,...

CHF 749.90
zur Produktseite

Falketind Flex1 Shorts (W)

Leichte, flexible und schnell trocknende Softshell-Shorts. Die Norrona falketind...

CHF 119.90
zur Produktseite

Bitihorn Dri1 Jacket (W)

Leichte komprimierbare Wetterschutzjacke mit hohem Recycling-Anteil. Die Bitihorn...

CHF 319.90
zur Produktseite

Bitihorn Ultra Light Dri3 Jacket (M)

Eine der leichtesten, wasserdichten 3-Lagen-Jacken. Mit dem Ziel, eine der...

CHF 339.90
zur Produktseite

Bitihorn Superlight Down 900 Jacket (M)

Extrem leichte, minimalistische Daunenjacke aus sehr hochwertigen Materialien. Die...

CHF 339.90
zur Produktseite

Bitihorn Aero 100 Jacket (M)

Sehr leichte, klein verpackbare Windschutzjacke. Leicht, winddicht und atmungsaktiv...

CHF 199.90
zur Produktseite

Bitihorn Lightweight Shorts (M)

Leichte, atmungsaktive, schnell trocknende Shorts für warme Tage. Die...

CHF 109.90
zur Produktseite

Bitihorn Lightweight Pants (W)

Leichte und robuste Trekkinghose mit Stretch-Einsätzen aus viel recyceltem...

CHF 169.90
zur Produktseite

Falketind Flex1 Shorts (W)

Leichte, flexible und schnell trocknende Softshell-Shorts. Die Norrona falketind...

CHF 119.90
zur Produktseite

Falketind Gore-Tex Jacket (W)

Äusserst vielseitige, dreilagige, atmungsaktive Gore-Tex-Hardshell-Jacke. Die...

CHF 499.90