Osprey

Firmenportrait

Kalifornien 1974. Die Geburtsstunde von Osprey: Es begann alles mit einer Nähmaschine, einem Kopf voller Ideen und dem Verlangen, innovative Rucksäcke zu entwickeln, die den höchsten Standards gerecht werden. Bis heute verkörpern Rucksäcke von Osprey den Pioniergeist von einst, von den höchsten Bergen zu den entferntesten Inseln und überall dazwischen.

Im Alter von 16 Jahren gründet der junge Outdoor-Freak Mike Pfotenhauer Osprey Packs in Santa Cruz, Kalifornien, für Design und Herstellung individuell angepasster und fachgerechter Rucksäcke. Im Jahre 1976 wird bereits ein atmungsaktives Netzgewebe für die Osprey Rucksäcke eingeführt. Zunächst konstruierte der Kalifornier lediglich für seine Freunde. Sein Ziel war es, die lang ersehnten Details so umzusetzen, dass ein guter und funktioneller Rucksack entsteht. Schnell spricht sich die Nachricht über die neue Marke Osprey herum und die Nachfrage nach den genialen Rucksäcken wächst explosionsartig. Auch heute noch faszinieren Mike Pfotenhauer die Geschichten, wie seine Rucksäcke die Outdoor-Enthusiasten weltweit erreichen und mit ihnen auf Reisen gehen. 

1986 beginnt Osprey Rucksäcke an spezialisierte Outdoor-Läden zu vertreiben und 1990 zieht Pfotenhauer mit Osprey nach Dolores, Colorado, um dort ausreichend Arbeitskräfte für die Produktion zu finden und so der starken Nachfrage nach Osprey-Rucksäcken gerecht werden zu können. 

1994 zieht Pfotenhauer mit einem Teil der Osprey-Produktion nach Cortez, Colorado um und 1999 wird die Firma vergrössert und der verbliebene Teil in Dolores wird nach Cortez verlegt. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu optimieren, entschliesst sich Mike Pfotenhauer 2003, die gesamte Produktion nach Vietnam zu verlagern. Er zieht mit seiner Familie nach Ho Chi Minh City um den Betrieb für die nächsten vier Jahre zu beaufsichtigen und gründet ein Qualitätskontroll- und Design-Zentrum, das mit lokalen Mitarbeitern besetzt wird. Hier werden seitdem die hochwertigen Rucksäcke unter den wachsamen Augen von Pfotenhauer produziert. Der grosse Vorteil: Pfotenhauer ist immer vor Ort, und seine neuen Entwicklungen haben keinen langen Weg bis in die Produktion, wo er die getreue Umsetzung seiner Ideen jederzeit ebenfalls genau beobachten und kontrollieren kann. 

2003 etabliert sich Osprey Europe in Grossbritannien zur Vertreibung von Osprey Produkten für den europäischen Markt. Vier Jahre später gelingt Osprey mit der Einführung der preisgekrönten Talon Series, die eines der führenden Rucksack-Designs der Welt wird, erneut ein innovativer Coup. Osprey zählt heute zu den funktionellsten und hochwertigsten Rucksäcken im Outdoor-Fachmarkt. Nach über vierzig Jahren Entwicklung, Design und Konstruktion kann sich der Rucksackhersteller weitere, grossartige Innovationen auf die Fahnen schreiben, wie zum Beispiel das “Straight Jacket Compressions-System” und das einzigartige, individuelle Anpassen der Hüftgurte mit dem “Custom Molding System (CMS)”.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
Cortez, Colorado 

Fertigung in:
Vietnam, dort befinden sich drei Produktionsstätten. 

+Produktionsbedingungen

Osprey unterhält ein Büro zur Design- und Qualitätskontrolle, in dem derzeit 30 Mitarbeiter in Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam) arbeiten. Osprey steht in täglichem Kontakt mit den Produktionsstätten, in denen die Rucksäcke hergestellt werden; nicht nur während der Fertigungsläufe. Auf diese Weise kann das Unternehmen sich für gerechte Löhne einsetzen und faire Arbeitspraktiken sicherstellen. 

  1. 30 Mitarbeiter in Vietnam unter einem Vietnam Direktor. 
  2. 3 Qualitätsmanager, die täglich in den Firmen sind um die Qualität zu sichern. 
  3. Mike Pfotenhauer unterhält in Mill Valley ein Designbüro, in dem er und zwei weitere Designer mit ihm arbeiten. 
  4. Täglicher Kontakt zwischen Designbüro Mill Valley und Büro Ho Chi Ming City und den Designern dort über Skype Konferenzen.  
+Nachhaltigkeit

Osprey hat die „ReSource Series“ auf den Markt gebracht und Jahr für Jahr erweitert. Die recycelte Taschen- und Rucksack-Linie besteht aus zu 70 % recycelten Materialien. Mit der Verarbeitung von wiederverwertbaren Materialien, die übrigens viermal so teuer sind wie neue, trifft Osprey den Nerv der Zeit und setzt auf Umweltbewusstsein. Osprey’s Circuit 32 Daypack aus der ReSource Series besteht beispielsweise aus 18 gebrauchten Plastikflaschen. Zusätzlich werden industrielle Produktionsabfälle wie Plastikschnallen, Zipper Pulls, Netztaschen, atmungsaktives Ventilations-Netzmaterial und Tapes verwertet.

Osprey setzte sich mit der Entwicklung der ReSource Series das Ziel, so viele Abfall-Quellen wie nur möglich zu nutzen: Deshalb bestehen die HangTags aus recycelter Pappe und die Rucksäcke werden in wiederaufbereiteten Plastiksäcken angeliefert. 

Osprey engagiert sich vor Allem in Amerika mit verschiedenen Aktivitäten für Nachhaltigkeit. 

Gewicht
Neu Sommer 2019
Laptopfach inkl.
Regenhülle inkl.
Höhe
Trinksystem inkl.
Breite
Halterung Ski
Halterung Board
Länge
Handgepäck Swiss
Rucksackträger inkl.
Träger verstaubar
Schulterriemen inkl.
Frontzugriff
Handgriff ausziehbar
Anzahl Fächer
Preisbereich
Art
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Raptor 14

Trinksystem-Rucksack mit 14 Liter Stauraum zum Biken.Bis zu drei Liter Flüssigkeit...

CHF 194.90
zur Produktseite

Raptor 14

Trinksystem-Rucksack mit 14 Liter Stauraum zum Biken.Bis zu drei Liter Flüssigkeit...

CHF 194.90
zur Produktseite

Flap Jill Courier W

Umhängetasche mit allerlei Gepolstertem, inklusive Laptopfach. Die Flap Jill...

CHF 69.90 CHF 99.90
zur Produktseite

Escapist 18 M/L

Funktionaler, gut durchorganisierter Bike-Rucksack für Viel-Fahrer. Egal ob du...

CHF 149.90
zur Produktseite

Escapist 18 M/L

Funktionaler, gut durchorganisierter Bike-Rucksack für Viel-Fahrer. Egal ob du...

CHF 149.90
zur Produktseite

Escapist 18 M/L

Funktionaler, gut durchorganisierter Bike-Rucksack für Viel-Fahrer. Egal ob du...

CHF 149.90
zur Produktseite

Escapist 25 M/L

Grosses, durchdachtes Bike-Daypack mit bequemem Tragesystem und Helmbefestigung.Der...

CHF 164.90
zur Produktseite

Escapist 25 M/L

Grosses, durchdachtes Bike-Daypack mit bequemem Tragesystem und Helmbefestigung.Der...

CHF 164.90
zur Produktseite

Escapist 25 M/L

Grosses, durchdachtes Bike-Daypack mit bequemem Tragesystem und Helmbefestigung.Der...

CHF 164.90
zur Produktseite

Escapist 32 M/L

Geräumiger Bike-Rucksack mit verstellbarer Rückenlänge.Mit dem Escapist 32...

CHF 154.90
zur Produktseite

Viper 3

Kompakter Trinkrucksack mit abnehmbarem Hüftgurt.Reduziert aufs Wesentliche kommt...

CHF 139.90
zur Produktseite

Viper 3

Kompakter Trinkrucksack mit abnehmbarem Hüftgurt.Reduziert aufs Wesentliche kommt...

CHF 139.90
zur Produktseite

Raptor 10

Cleverer Trinksystem-Rucksack mit zehn Liter Stauraum zum Biken. Trinken nicht...

CHF 189.90
zur Produktseite

Raptor 10

Cleverer Trinksystem-Rucksack mit zehn Liter Stauraum zum Biken. Trinken nicht...

CHF 189.90
zur Produktseite

Sojourn 80

Grossvolumige Rollkoffer-und Rucksack-Kombination mit abdeckbarem Rucksacktragesystem.Der...

CHF 399.90