Hartware Eis

Zu den Kletterhartwaren Hochalpin zählen vor allem Steigeisen, Pickel und Eisschrauben, die das Überwinden von Schnee, Eis und Firn erst ermöglichen. Eiswände weisen oft Gefälle von 40° bis 90° auf, wobei das Eisklettern an gefrorenen Wasserfällen zu den schwersten Disziplinen im Bergsport gehört.

Für die schnelle Sicherung an der Eiswand sind Eisschrauben häufig die einzige Möglichkeit. Farbcodierung, ausklappbare Kurbeln oder drehbare Laschen ermöglichen eine schnelle und praktische Handhabung der etwa 10-25 cm langen Schrauben, die im Labor eine Bruchlast von 10 kN aufweisen müssen. Achtung! Die Eisschrauben müssen unbedingt der Beschaffenheit des Eises angemessen sein. Zu kurze Schrauben im spröden Eis können trotz der Haltekraft ausbrechen!

Auch an einen Kletterhelm aus unserem Sortiment Kletterhartwaren Hochalpin werden besondere Ansprüche gestellt. Zum einen bestehen sie aus festem Polycarbonat zum Schutz gegen Aufprall von Eis und Steinen. Zum anderen sind moderne Kletterhelme trotzdem leicht, ergonomisch geformt mehr oder weniger gut belüftet.

Kletterhartwaren Hochalpin: leichte Pickel aus Aluminium

Pickel braucht man zum Klettern im Eis, zum Abbremsen an Steilhängen und als Anker bei der Sicherung und bei der Spaltenrettung. Moderne Pickel werden aus leichtem und bruchsicherem Aluminium oder Carbon und hochwertigem Stahl hergestellt. Rutschfeste Griffe, ein leicht gebogener Schaft sowie eine optimale Ausbalancierung unterstützen die Handhabung im steilen Eis und sorgen für präzises Schlagen.

In unserem Sortiment Kletterhartwaren Hochalpin stehen je nach Anssprüchen unterschiedliche Ausführungen der Pickel zur Auswahl.

Kletterhartwaren Hochalpin: fest sitzende Steigeisen

Die Fortbewegung auf Gletschern und Eisflächen ist nur mit Steigeisen möglich. Dieses Kletterzubehör aus der Kategorie Kletterhartwaren Hochalpin verfügt über stabile Vertikal- und Frontalzacken. Hinsichtlich der Fixierung am Schuh werden Steigeisen mit Riemen- und mit Kipphebelbindung angeboten. Riemensteigeisen lassen sich auch an bedingt steigeisenfesten Schuhen montieren, Bügelsteigeisen hingegen sitzen wesentlich fester und sind somit besser für steile Eiswände geeignet- Dies bedingt jedoch Schuhe mit hervorstehendem Sohlenrand vorne und hinten. 

Überzeuge dich in unserer Kategorie Kletterhartwaren Hochalpin von der ausgesuchten Qualität und stelle deine Bergsteigerausrüstung ganz einfachund bequem online bei Transa zusammen!

Warenkorb

Total: CHF 0.00
Zur Kasse