Das wichtigste in Kürze

Strapazierfähige, leichte Softshelljacke für anstrengende Aktivitäten. Mit synthetischer Isolierung und abrieb- und wetterfestem Obermaterial. Dank moderner Materialtechnologien kombiniert die Jacke Wärme-, Wind- und Wetterschutz mit einer optimalen Luftzirkulation.

Über Proton LT Jacket Men's

Die Proton LT Jacket Men’s von Arc’teryx ist eine luftdurchlässige und vielseitige, gefütterte Softshelljacke für drunter oder drüber bei (kühlen) Bergtouren. Das Polyamidgewebe ist wasserabweisend, elastisch und luftdurchlässig. Für Isolierung sorgt das synthetische Polyesterfutter in der 60 und 80 Gramm schweren Qualität. Durch die Kombination aus luftdurchlässigen Materialien und Isolierungen entsteht eine atmungsaktive Isolierung, die überschüssige Wärme und Feuchtigkeit abgibt. Aufgrund dieser Konstruktion kann sich Wasserdampf erst gar nicht ansammeln. Das Obermaterial Fortius Air 20 ist dabei aber nicht nur extrem luftdurchlässig, sondern auch unglaublich robust und langlebig. In Abriebtests war es über 60-mal beständiger als der Branchenstandard. Die beiden Seitentaschen sind ebenfalls gefüttert und eine Brusttasche mit Reissverschluss steht auch zur Verfügung. Die extrem luftdurchlässige Proton LT Jacket meistert locker die Anforderungen des Fels-, Eis- und Alpinkletterns und kann einzeln als Softshell oder als mittelschwere Zwischenlage getragen werden.