Das wichtigste in Kürze

Vielseitiger und spassiger Ski, der sich für die Piste genauso eignet wie für Touren.

Über Trace 98

Den Trace 98 musst du unbedingt ins Auge fassen, wenn du auf der Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau bist. Mit 98mm unter der Bindung ist der Trace 98 überall zu Hause. Auf der Piste ist er schnell von Kante zu Kante und dank dem kurzen Rocker mit viel Kantenlänge und entsprechender Stablilät ganz gut unterwegs. Aber auch Off Piste macht der Trace 98 keine schlechte Falle. Die 98mm sind zwar nicht ultra breit, qualifizieren den Ski aber vor allem bei den kürzeren Längen durchaus Freeride tauglisch. Der Trace 98 ist relativ weich, was die Kurveneinleitung vereinfacht und den Ski spielerisch macht. Und zuletzt ist da noch sein für seine Farhrperformance äusserst geringes Gewicht von bloss 1430 Gramm bei 164cm Länge, das auch dank dem Karuba Holzkern erreicht wird. Damit qualifiziert sich der Trace 98 fast als Tourenski, jedoch mit einer All-Mountain Performance. Wenn du also mit einem Ski auf Touren gehen willst, aber auch regelmässig auf der Piste unterwegs bist und auf gute All Mountain Qualitäten setzen willst, dann machst du mit dem Trace 98 praktisch eine Punktlandung.