Das wichtigste in Kürze

Der neue Orb Freebird wird kompromisslos besser. Trotz geringem Gewicht fährt er sich ruhig und sehr intuitiv.

Über Orb Freebird

Der Orb gehört zu den Ulraklassikern von Black Crows, bekam aber seit längerem kein Update mehr. Der neue Orb bekommt seinen früheren Alpinen, Steep Skiing Charakter zurück, er bleibt aber gleichzeitig sehr angenehm zu fahren. Wie der neue Corvus FB bekommt auch der neue Orb FB eine Längere effektive Kantenlänge. Zudem wird er etwas härter. Zusammen mit dem 18m Radius und der leichten Gewichtsreduktion stärkt das sein Steep Skiing Gen, wobei dies nicht auf kosten seiner leichtgängigen und komfortablen Fahrweise geht. Für uns ist der neuen Orb Freebird ein highlight dieser Saison. Erstaunlich wie es gelingen kann, einen schon guten Ski nochmals besser zu machen.