Das wichtigste in Kürze

Komfortabel ausgestattete, dreilagige Winterjacke aus GORE-TEX PRO. Mit sehr gutem Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit erlaubt. Ideal in Kombination mit wärmenden Schichten darunter. Perfekt zum Freeriden, für Telemark und auf Skitouren.

Über M Bec de Rosses Jacket

Die M Bec de Rosses Jacket von Elevenate ist eine rundum schützende und rundum mit versiegelten Nähten ausgestattete dreilagige GORE-TEX-Pro-Jacke mit Zwei-Wege-Unterarmreissverschlüssen. Und damit auf jeden Fall schon einmal wetterdicht und atmungsaktiv. Das GORE-TEX PRO ist noch mal atmungsaktiver im Vergleich zu früheren Generationen. Dabei ist die dauerhaft wasserabweisend (DWR) Imprägnierung frei Perfluorcarbon (PFC). Die Kapuze ist helmtauglich und verlässt dich auch bei Sturm nicht. Die Reissverschlüsse sind allesamt wasserabweisend und die Nähte an kritischen Stellen doppelt genäht, um lange durchzuhalten. Die grossen Seitentaschen, die Brusttasche und die Oberarmtasche alle einen Reissverschluss, nur die grosse Netz-Innentasche hat keinen, damit die Handschuhe gut reinpassen. Der Schneefang lässt sich mit der passenden Hose zum schneesicheren und ebenfalls wasserdichten und atmungsaktiven Overall verbinden. Mit ihrem speziellen Schnitt sitzt die M Bec de Rosses Jacket perfekt und bietet beste Bewegungsfreiheit. Perfekt für Freerider, Telemarker und Skitourengänger.