Prime 3.0

Artikelnummer: 174905-002

Das wichtigste in Kürze

Leichter und doch schneller Freerider, der sich gerne mit einer Pin Bindung paart und mit dir auf Touren kommt. Aber er sorgt genau so dafür, dass jeder Freeride Tag zum Besten wird. Der Preis? Gute Fahrtechnik und keine Angst vor Geschwindigkeit.

Über Prime 3.0

Der Prime heisst aus einem bestimmten Grund so. Der Anspruch von Faction an die Prime Skis besteht darin, mittels High End Materialien und aufwändiger Fertigung einen super soliden Freeride Ski bei geringst möglichem Gewicht zu bauen. Natürlich soll auch die Geometrie nicht Standard sein und das Design unterstreicht diesen exklusiven Ski. Der Prime 3.0 spricht mit 108mm unter dem Fuss und rund 1.7kg (182) pro Ski den Freetourer oder Freerider an. Der leichte Balsa-Pachaco Holzkern und die Textreme Carbon Fasern machen den Ski leicht und dennoch sehr stabil. Seine einzigartige Charakteristik zieht der Ski aber aus seinem Shape. Der Prime 3.0 ist fast flach (2mm Vorspann) und hat sehr lange Rocker an Tip und Tail. Gleichzeitig ist er eher hart (vor allem auch im Tail) und mit einem 23m Radius dreht er nicht grad von selbst. Das macht den Ski aber recht spannend für jemanden, der bereit ist, ihn aktiv zu fahren. Wenn man den Ski richtig drückt, fährt er wie auf Schienen, gleichzeitig lässt sich das Tail dank den langen Rockern und der geringen Vorspannung leicht andriften oder den man kann mit dem ganzen Ski seitwärts sliden. Für diese Saison hat Faction den Ski leicht angepasst und unter anderem den Montagepunkt nach vorne verlegt, um den Ski einfacher steuern zu können und ihm das Faction Gen zurück zu geben. Wenn du auf der Suche nach einem tourenfähigen Freeride Ski bist und du gerne schnell und kontrolliert fährst, dann musst du den Prime 3.0 unbedingt ins Auge fassen.