Das wichtigste in Kürze

Fangriemen zur Fritschi Xenic.

Über Fangriemenset

Der Fangriemen kommt zum Einsatz, wenn die Xenic ohne Stopper genutzt wird. Dabei wird bei der Montage des Vorderkopfes de freie Drahtschlaufe unter den Kopf gelegt, so dass eine Bindungsschraube den Draht umfasst. Danach kann der Draht dort eingefädelt werden. Der Fangriemen hat eine gewisse Sollbruchlast, um im Falle einer Lawine, den Ski vom Fuss zu trennen.