Das wichtigste in Kürze

Sehr starkes, völlig freistehendes Zwei-Personen-Zelt für extreme Bedingungen. Mit zwei Apsiden und grossem Innenzelt. Einfach in der Handhabung und verhältnismässig leicht.

Über Staika

Das Staika von Hilleberg ist ein völlig frei stehendes Zwei-Personen-Zelt, das für jeden Zweck geeignet ist. Durch die komplett selbsttragende Konstruktion ist es ideal für knappe Plätze auf Felsen, im Tiefschnee, und anderen unwirtlichen Orten. Das Kuppelzelt gehört zu Hillbergs Black Label Kategorie – es bietet allerhöchste Zuverlässigkeit zu allen Jahreszeiten für Einsätze unter extremen Bedingungen. Kerlon 1800 Aussenzeltgewebe und 10 mm-Stangen ergeben eine ausserordentlich stabile Konstruktion. Das Staika lässt sich leicht und schnell aufbauen. Die Kuppelkonstruktion mit mehrfachen Gestänge-Kreuzungspunkten hält selbst hoher Schneelast stand. Die freistehende Kuppelkonstruktion erfordert keine Heringe zum Aufbau. Auch die beiden Apsiden sind so in die Zeltkonstruktion integriert, dass kein Hering benötigt wird – vorausgesetzt es zieht kein Sturm auf. Die kurzen Gestängekanäle, das Hakensystem und das gekoppelte Innen- und Aussenzelt erleichtern das Aufstellen. Die zwei Apsiden mit ihren Eingängen können je nach Wind variabel als Eingang oder Stauraum genutzt werden. Innen schützt eine hochgezogene Bodenwanne vor Feuchtigkeit im Zelt. Das Aussenzelt reicht bis zum Boden, was bei Schnee und schlechtem Wetter wichtig ist. Die Netzbereiche sind mit verstellbaren Stoffpaneelen versehen. Es hat einen von innen einstellbaren Dachlüfter mit schneesicherer Luke.