Das wichtigste in Kürze

Hiking-Rucksack mit einem variablen Volumen von 33 bis zu 40 Litern. Die Rückenlänge lässt sich anpassen, das an die weibliche Anatomie angepasste Tragesystem sorgt für Luftzufuhr am Rücken und der Regenschutz kommt gleich mit.

Über Airzone Trek ND 33:40

Der Airzone Trek ND 33:40 von Lowe Alpine ist ein gut belüfteter Toploader mit einem anpassbaren Tragesystem. Er ist an die weibliche Anatomie angepasst und damit etwas kürzer als der Airzone Trek 35:45. Rückenlänge sowie Hüftgurt und Schultergurte lassen sich schnell individuell einstellen. Der Rucksack ist innen unterteilt, der Zwischenboden lässt sich aber auch herausnehmen. Vorne findest du zudem einen Reissverschluss für den schnellen Zugriff auf das Hauptfach. Der Airzone Trek ND 33:40 hat einen erweiterbaren Deckel, der das Volumen von 33 auf 40 Liter erweitert. Vorne und an den Seiten gibt es elastische Taschen für Flaschen, deine Jacke oder nasse Kleidung. Zudem gibt es innen ein Reissverschlussfach, eine Vorrichtung für dein Trinksystem, Taschen am Hüftgurt und ein Bodenfach für die mitgelieferte Regenhülle.