Das wichtigste in Kürze

Atmungsaktives und elastisches Langarmshirt, das bei kühlem Wetter zuverlässig warmhält. Aus schnell trocknendem Polartec-Power-Grid-Material mit dauerhaft geruchshemmender Ausrüstung. Die glatte Aussenseite minimiert die Reibung im Schichtsystem.

Über M's Cap TW Zip Neck

Keine Frage, das Patagonia Men's Capilene Thermal Weight Zip Neck hat sich die Sporen als wärmender Baselayer absolut verdient. Das Mikrogitter-Fleece an der Innenseite des Capilene-Thermal-Weight-Materials kombiniert maximale Isolation mit der höchsten Atmungsaktivität. Während das Polartec-Power-Grid-Material ansonsten einfach mal herrlich weich und trageangenehm, elastisch und komprimierbar ist. Die Aussenseite des Zip-Neck-Shirts ist glatt, sodass Reibung im Schichtsystem minimiert wird, während die flauschige Fleece-Innenseite wunderbar wärmt und darüber hinaus Schweiss effektiv ableitet. Die dauerhafte HeiQ-Fresh-Imprägnierung verhindert zudem die Geruchsentwicklung. Dadurch musst du dieses Shirt weniger oft waschen und kannst es länger tragen. Auch die weiteren Details stimmen: Das Shirt hat einen Kragen aus dem gleichen Stoff mit einem hautfreundlichen Nackenband und einer Aufhängeschlaufe, dazu Achselkeile für freie Beweglichkeit sowie elastische Daumenschlaufen für guten Schutz der Hände. Der lange Halsreissverschluss ist nicht nur zum An- und Ausziehen angenehm, du kannst ihn unterwegs auch für die Ventilation nutzen. Flachnähte sorgen für Tragekomfort ohne Reibung und dank der versetzten Schulter- und Seitennähte reibt auch der Rucksack nicht.