Das wichtigste in Kürze

Gefütterte Kapuzenjacke mit synthetischer Füllung aus hundert Prozent recycelten Materialien. Ideal für deine Outdooraktivitäten an kälteren Tagen. Winddicht und wasserabweisend. Umweltfreundlich und fair hergestellt.

Über M's Micro Puff Hoody

Der Men's Micro Puff Hoody von Patagonia ist eine warme und leichte Kapuzenjacke, die sich ideal für deine Outdoorabenteuer an kälteren Tagen eignet. Die Füllung ist so leicht und hält so warm wie eine Daunenjacke – besteht aber aus hundert Prozent recycelten Polyesterfasern. Somit ist die Jacke auch nicht so feuchtigkeitsempfindlich wie eine Daunenjacke. Die innovative Steppkonstruktion stabilisiert die PlumaFill Stränge mit minimalen Nähten – für noch mehr Wärmeleistung. Die Aussenschicht aus dem recycelten Polyamidgewebe ist winddicht und wasserabweisend – dank der dauerhaft wasserabweisenden Imprägnierung (DWR, ohne PFC). Der elastische Saum und die elastischen Ärmelbündchen garantieren optimalen Sitz und eine hervorragende Beweglichkeit. Die Jacke ist mit vier Taschen ausgestattet: zwei aussen mit Reissverschlüssen und zwei innen ohne Reissverschlüsse. Die linke Tasche dient gleichzeitig als Packsack und bringt eine verstärkte Schlaufe mit, mit der sich die Jacke an einem Karabiner befestigen lässt. Der durchgehende Frontreissverschluss hat eine Windleiste und einen praktischen Kinnschutz. Die helmkompatible Kapuze, die Elastikabschlüsse an Saum und Bündchen schützen dich zusätzlich vor Kälte. Die Micro Puff Hoody ist ein echtes Wärmepaket, das du auf deinen Outdoortouren nicht mehr missen möchtest!