Das wichtigste in Kürze

Leichte, elastische und klein verpackbare Regenjacke aus 100 Prozent recyceltem Aussenmaterial. Mit Drei-Lagen-Technologie für wasserdichte und atmungsaktive Performance. Fair-Trade-zertifiziert und umweltfreundlich imprägniert.

Über M's Rainshadow Jacket

Die Patagonia Men's Rainshadow Jacket ist eine leichte Regenjacke, die mit den drei Lagen vor Wind und Wetter schützt, atmungsaktiv ist, nicht viel wiegt und nicht viel Platz wegnimmt. Das weiterentwickelte Material H2No Performance Standard Shell besteht zu hundert Prozent aus Recycling-Nylon, u.a. aus alten Fischernetzen, und hat eine dauerhafte Imprägnierung. Die helmkompatible Kapuze mit laminiertem Schirm und Singlepull-Regulierung lässt sich einrollen und verstauen. Der wasserdichte Frontreissverschluss und die Unterarmreissverschlüsse sind ebenso imprägniert. Die zwei Handwärmtaschen und die Brusttasche links schliessen mit wasserdichten Reissverschlüssen, die Bündchen haben minimalistische Klettverschlüsse und der Saum ist mit einer zweifach regulierbaren Zugkordel ausgestattet. Wie klein die Jacke verpackbar ist, zeigt sich dadurch, dass sie sich in ihrer Brusttasche mit Karabinerschlaufe verstauen lässt.