Das wichtigste in Kürze

Ungefütterte, schlichte Handschuhe aus viel Merinowolle und etwas Polyamid. Mit breiter, elastischer Handgelenksstulpe.

Über Eino

Eino von Reima ist ein Handschuh aus einer elastischen Wollstrickmischung aus vier Fünfteln Merinowolle und einem Fünftel Polyamid. Das Gewebe ist weich, kratzt nicht und wärmt. Die Handschuhe passen perfekt unter wasserdichte Fäustlinge, zur Not wärmt Merinowolle aber auch in feuchtem Zustand noch. Eino hat breite, flexible Stulpen an den Handgelenken und rutscht daher nicht so schnell von den Händen.