Superguide 95

Artikelnummer: 170310-002

Das wichtigste in Kürze

Hart, kaum Rocker, grosser Radius. Ein Ski mit Charakter für Skifahrer mit Ambitionen. Seine Performance und seine Präzision sind aber eine Offenbarung.

Über Superguide 95

Der Superguide 95 ist ein Ski mit Ambitionen. Sein straffer Flex, der 21m Radius, seine elliptische Bauweise und die Carbon- und Aramid Stringern machen ihn sehr stabil. Entsprechend will der Superguide 95 aktiv gefahren werden. Er gibt dafür Laufruhe und jede Menge Spass zurück. Der grosse Radius ist natürlich angenehm beim Gehen, gibt aber auch einen super Kantengriff in steilen (und vielleicht harten) Couloirs und Wänden. Nicht von ungefähr wird er von Bergführern geschätzt. Nicht zuletzt wohl auch, weil er viele Skitage mitmachen kann, bevor er seine Spannung verliert. Klar, die 1.45kg (178) sind nicht federleicht, aber leicht genug um im Frühling den Eiger oder Grand Combin mit Skiern zu machen. Der Superguide 95 ist wohl der einzige Ski im Transa Sortiment, der praktisch keinen Rocker hat. Auch das sagt etwas über diesen Ski aus. Schmieren, Würgen, Sliden sind sein Ding nicht. Er will in die Kurve gedrückt werden, hält aber dafür sauber die Spur. Speziell ist der vom Tip bis zum Tail durchgezogene Holzkern. Dies sorgt für eine gewisse Geschmeidigkeit und einen harmonischen Flex, der all seinen radikaleren Elementen in angenehmer Weise neutralisiert. Der Superguide 95 ist ein Purist, ein Ski für Skifahrer. Fahr ihn und du verstehst, was wir meinen.