Das wichtigste in Kürze

High-Quality Sportsonnenbrille, bei der die Linse richtig fest im Rahmen sitzt. Trotzdem ist sie auch rasch ausgewechselt und damit ideal für Velofahrer, die es schnell und zackig mögen. Mit RIG (Retina Illumination Grading) Linsen-Technologie für eine nuancierte und kontraststarke Sicht.

Über Shinobi RIG Bixbite

Die Shinobi RIG Bixbite von Sweet Protection hat stabilen, maschinengeschliffenen und torischen Gläser, die sicher und fest im Rahmen sitzen. Gemacht also für rasante Velofahrer, die Geschwindigkeit lieben. Sollte das Glas doch mal ausgewechselt werden müssen, dann ist das dank der innovativen Scheibenwechseltechnologie ebenfalls leichterhand möglich. Dafür darfst du lediglich die beiden Knöpfe an den Bügeln zurückschieben und in der Mitte des Nasenstegs drücken. Schwupp – schon kannst du die Gläser herausnehmen, bzw. die neuen wieder einsetzen. Die schlanken Bügel der Shinobi passen dabei wirklich gut unter alle Helme des Herstellers, denn die Bügel sind so gestaltet, dass du sie so gut wie überhaupt nicht spürst. Top Tragekomfort gibt es bei der Shinobi RIG Bixbite demnach inklusive. Genauso wie das Hartschalenetui, eine Mikrofasertasche und drei Nasenstücke in unterschiedlichen Grössen