R'adys

Firmenportrait

R'ADYS ist die Essenz einer bewegten Biographie: der leidenschaftliche Schweizer Outdoor-Sportler und Experte für Funktionstextilien, Adrian Ruhstaller, war zehn Jahre in der Bekleidungsindustrie tätig, bevor er 2003, dreissigjährig sein eigenes Unternehmen und Label gründete. Seit Herbst 2004 ist die Marke R'ADYS im Schweizer Bergsport-Fachhandel erhältlich und hat sich in der Zwischenzeit auch international einen Namen als Innovations-Führer im Bereich Bonding-Technologie (R'SONIC) gemacht.

Adrian Ruhstaller kennt die Textilindustrie gut genug, um zu wissen, wo sie zu Kompromissen neigt. Gerade deshalb sind Begriffe wie Qualität und Nachhaltigkeit bei R'ADYS keine Worthülsen, sondern fester Bestandteil des Programms. Die Ökologisierung der textilen Kette will R'ADYS zuvorderst mit gestalten und die Mitbewerber zum Nachziehen animieren. Bestes Beispiel hierfür ist die Verbannung der Polyfluor-Carbonate in den wasserabweisenden Ausrüstungen, was R'ADYS als erste Sport-Marke gelang. 

R'ADYS steht für ausdauernden Körpereinsatz in freier Natur, in Harmonie mit der Ausrüstung, mit den persönlichen Ansprüchen und einem Lebensgefühl, das Stilbewusstsein und Spassfaktor nicht zu kurz kommen lässt. Die Anforderungen an die textile Ausrüstung sind besonders hoch. Es gilt, permanent die Balance zwischen Wetterschutz und intelligenter Leistungsunterstützung zu halten. Gute Optik und Stil bleiben aber keineswegs unterbewertet: Das typische R'ADYS Design besticht durch stimmige Farben, harmonische Schnitte und einer besonders sportlichen Linienführung.

Bewusst ist R'ADYS von Anfang an seinen eigenen Weg gegangen. Die Konzentration aufs Essentielle für draussen widerspiegelt sich im ausgeklügelten Bekleidungskonzept. Keine andere Marke schafft es, dem Konsumenten eine so klare Hilfestellung zu bieten, wie er sich draussen bei welcher Temperatur und Aktivität anziehen soll. Resultat ist ein einzigartiger Tragekomfort, der jedem das Erreichen seiner Ziele erleichtert. Deshalb zieh dich an und geh deinen Weg!

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz/ Fertigung in:
R'ADYS AG
Ipsachstrasse 8
2560 Nidau

+Produktionsmaterialien

R’tech / R'tech light
Wasser- und winddichtes, sehr atmungsaktives Laminat für die R'ADYS -Wetterschutzbekleidung: Der elastische Polyamid-Oberstoff hat eine robuste und matte Oberseite und ist angenehm weich im Griff. Die PU Membran schützt zuverlässig gegen Wind und Wetter mit Werten von 20.000mm Wassersäule und 15.000g/m2/24h Wasserdampfdurchlässigkeit.

R'tech x-light
Wasser- und winddichtes, extrem atmungsaktives 3-Lagen-Laminat für die ultraleichte R'ADYS-Wetterschutzbekleidung: Der leichte mechanische Stretch im matten Polyamid Oberstoff macht jede Bewegung mit. Die PU-Membran trotzt den widrigsten Bedingungen mit Werten von 30.000mm Wassersäule und 38.300g/m2/24h Wasserdampf Durchlässigkeit.

R’shell
Elastischer, wind- und wasserabweisender Stoff in Doppelgewebekonstruktion. Die weiche Innenseite sorgt für leichte Wärmeisolation. Gute Bewegungsfreiheit und Klimakomfort für aktive (Winter-) Touristen!

R'shell light
Leichtes, elastisches wind- und wasserabweisendes Doppelgewebe für besten Klimakomfort und Bewegungsfreiheit für aktive Sportler und bei wärmeren Bedingungen.

R'loft
Polyesterhohlfaserfüllung mit einem ausgezeichneten Verhältnis von Wärme zu Gewicht. Die Markenfaser Thermo°cool des Herstellers Advansa sorgt durch den zusätzlichen Lufteinschluss für einen besonderen Wärmerückhalt und eine erhöhte Atmungsaktivität.

R'therm
Die Stretchfleece-Qualität hält durch die kuschelig weiche Innenseite ordentlich warm. Die robuste Aussenseite hält einiges aus - TecnoStretch vom italienischen Markenhersteller Pontetorto. Der Wärmespeicher für Aktive!

R'therm light
Leichte Stretchfleece Qualität in Waffelstruktur. Für ein optimales Verhältnis von Wärmeleistung zu Gewicht und Packmass! TecnoStretch vom italienischen Markenhersteller Pontetorto.

R'merino
Merino French Terry (190g/m2) in extra feiner Qualität: Merinowolle zeichnet sich durch einen besonders guten Wärmerückhalt auch in feuchtem Zustand und geringe Geruchsbildung aus. Durch die Schlingenstruktur auf der Innenseite des Stoffes hält die Qualität extra warm und die reduzierten Hautkontakt-Punkte vermeiden ein Kleben des Stoffes auf der Haut. R'ADYS verwendet extrafeine Fasern mit einer Stärke von 16.5 Mikron, die auch für sehr empfindliche Haut geeignet sind. Die Wolle kommt aus Südafrika und ist daher garantiert mulesingfrei und wird in Europa weiterverarbeitet.

R'merino light
Leichter Merino Jersey Stoff (150g/m2) in extra feiner Qualität: Merinowolle zeichnet sich durch einen besonders guten Wärmerückhalt auch in feuchtem Zustand und geringe Geruchsbildung aus. R'ADYS verwendet extrafeine Fasern mit einer Stärke von 16.5 Mikron, die auch für sehr empfindliche Haut geeignet sind. Die Wolle kommt aus Südafrika und ist daher garantiert mulesingfrei und wird in Europa weiterverarbeitet.

R’dry
Elastische Funktionsstoffe vermitteln ein trockenes und äusserst angenehmes Tragegefühl auch in extremen Bedingungen.

+Nachhaltigkeit

Das Flourproblem
Ein Problem, an dem sich derzeit die gesamte Branche die Zähne ausbeisst, sind die toxischen und in der Natur nicht abbaubaren Flourverbindungen. Vor allem Hardshell-Jacken werden damit zugunsten eines besseren Schmutz-, Öl- und Wasserschutzes imprägniert. 

Als erste Outdoor-Marke setzt R'ADYS alle wasserabweisenden Stoffe ohne Polyflour-Cabon-Ausrüstungen um. Das Unternehmen aus Nidau stellt als Erster der Branche seine gesamte Sommerkollektion 2014 auf eine flourfreie Imprägnierung um. Die dafür genutzte Technologie Barrier Eco wurde vom Schweizer Textilausrüster HeiQ entwickelt. Sie beruht auf stark verzweigten Polymeren und ist komplett flourfrei. 

Gewicht
Preisbereich
Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

W R2W x-light 3-L M/230g Hose

Damen Bike Regenhose mit durchgehendem Seitenreissverschluss.Eine Schweizer Innovation...

CHF 329.90
zur Produktseite

M R2 Tech Pants 2L

Robuste, verschweisste Wetterschutzhose aus zwei Lagen. Die R'adys R 2 Tech...

CHF 279.90 CHF 399.90