Tear-Aid

Firmenportrait

Seit dem Jahre 2000 gibt es Tear-Aid Repair Patches zum Flicken von Löchern und Rissen in verschiedensten Stoffen. Sie bestehen aus robustem, mattem und abriebfestem Elastomer, welches die Oberfläche vor Durchstechen und Reissen schützt. Das Material absorbiert die Energie und kehrt immer wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Durch diese Flexibilität können die Patches sich auch unregelmässigen Oberflächen anpassen, ohne dabei die Beweglichkeit des darunterliegenden Materials zu beeinträchtigen. Die hohe Haltefestigkeit wird durch die Verwendung eines aggressiven Klebstoffes erreicht.

+Hauptsitz und Fertigung

Hauptsitz:
TEARepair Inc.
PO Box 1879
Land O’Lakes, FL 34639
USA

Fertigung in:
keine Angaben

+Produktionsbedingungen

Keine Angaben.

+Produktionsmaterialien

Keine Angaben.

+Nachhaltigkeit

Mit seinen Produkten trägt die Firma dazu bei, dass Produkte geflickt werden und damit länger genutzt und nicht gleich ersetzt werden müssen.
Tear Aid unterstützt die beiden Organisationen Habitat For Humanity und MorningStar Fisherman.

Grösse
Geschlecht
Farbe
zur Produktseite

Tear-Aid Rep. Flicken A

Reparaturflicken für fast alle Materialien, der aus kaputt besser als neu...

CHF 18.90
zur Produktseite

Tear-Aid Rep. Flicken B

Reparaturflicken für PVC und Vinyl, der aus kaputt besser als neu macht. Die...

CHF 18.90