Workshop Iglu bauen

Programm

Bist du ein Fan der Nächte unter einem Zeltdach? Oder gar unter freiem Sternenhimmel? Dann wird es höchste Zeit, dass du eine Nacht unter einem Schneedach schläfst. Die schneesichere Hochebene auf 2000 m ü. M. bietet ideale Bedingungen für den Bau der einzigartigen Kuppelbauten. Umringt von atemberaubender Bergkulisse heisst es sägen und stapeln: Gemeinsam erbauen wir unser eigenes Iglu-Dorf. Wir zeigen dir Schritt für Schritt wie es geht.

Dauer

7 Stunden

Anforderungen

Mach dich gefasst, du wirst einige schwere Schneeblöcke tragen. Dementsprechend solltest du körperlich relativ fit sein und dich grundsätzlich im winterlichen Wetter wohl fühlen.

Ausrüstung

  • winterfeste Bekleidung
  • wasserdichte Jacke
  • Wanderschuhe
  • wasserdichte Handschuhe oder gefütterte Gummihandschuhe
  • Tagesrucksack 
  • Thermosflasche mit Getränk

Treffpunkt

Basecamp (Tannalp)

Schlechtwetterprogramm

Wenn die Konditionen zu schlecht für den Bau der Iglus sind dann sind sie zu schlecht für ein Transa Winterfestival. Hier gibt es keine wetterbedingte Alternative.