Bestellungen bis zum 17. Dezember 2017 werden noch rechtzeitig vor Weihnachten geliefert. Bei Fragen helfen wir dir gerne weiter: 0848 0848 11 oder info@transa.ch
Weitere Themen

Rollkoffer

Die Koffer auf Rädern dominieren heute jede Flughafenhalle. Ein reiner Rollkoffer ist dann ideal, wenn Du nicht auf unwegsames Gebiet kommst und ihn in der Herberge oder im Hotel abladen kannst. Der Rollkoffer lässt sich komfortabel durch die Abflughalle bis zum Taxi-Stand ziehen. Wichtig ist hier vor allem die Qualität des Rollensystems – die Belastung der Räder und der Befestigung ist extrem gross und häufig wird hier am falschen Ort gespart.

Ein Rollkoffer lässt sich überall mitnehmen. Einige Modelle besitzen sogar ein ergonomisches Tragesystem, die den Koffer in einen Rucksack verwandeln und mühsames schleppen auf Kopfsteinpflaster ersparen. Kofferrucksäcke (ohne Rollen) sind nicht unbedingt geeignet für stundenlanges Tragen über Stock und Stein. In solchen Fällen ist für längere Reisen ein grosser Trekking-Rucksack eher zu empfehlen als ein Rollkoffer bzw. Kofferrucksack.
Mehr zu den Rucksäcken – vom Daypack bis zum grossen Trekking Rucksack.