Bestellungen bis zum 17. Dezember 2017 werden noch rechtzeitig vor Weihnachten geliefert. Bei Fragen helfen wir dir gerne weiter: 0848 0848 11 oder info@transa.ch
Weitere Themen

Bequemes Liegen und Schlafen

Ein altes Sprichwort besagt: „Wie man sich bettet, so liegt man“ und sollte von Aktiv- und Trekking-Reisenden wörtlich genommen werden. Denn wer mehrere Wochen an entlegene Orten reist, will/muss jeden Morgen fit in den Tag starten.

Es gibt viele Übernachtungs-Varianten für Globetrotter und Naturliebhaber. Wichtig ist, dass du deine Ausrüstung dem Klima anpasst. Gehst du auf eine Weltreise in warme Gebiete, reicht ein dünner Schlafsack und eine leichte Liegematte – vielleicht sogar nur eine Schutz-Folie.

Planst du eine Herbst- oder Winter-Trekkingtour und willst für mehrere Tage draussen im Zelt schlafen, dann benötigst du einen gut isolierenden Daunen- oder Kunstfaser Schlafsack.

Die Auswahl an Schlafsäcken und Liegematten wie deren Materialien bzw. Herstellungs-Art ist vielfältig. In unserem Sortiment findest du für jedes Reiseziel und jede Jahreszeit bequeme Schlafvarianten mit Schlummer-Garantie.

Frauen-Schlafsysteme
Viele Hersteller bieten Schlafsysteme für Frauen an. Frauen-Schlafsäcke sind im Hüftbereich etwas weiter geschnitten und haben im Fussbereich mehr Füllmaterial. Auch gibt es verschiedene Längen, wie „regular oder small“ für die Körpermasse von 160 bis 170 cm und „long“ für 175 bis 180cm. Auch bei den Liegematten finden sich spezielle Frauen-Modelle, die im Hüftbereich mehr Isolation bieten.

Das Resultat von mehr Füllmaterial und Stoff ist, dass diese Modelle im Vergleich zu Unisex Modellen schwerer sind. Für Reisen, wo jedes Gramm zählt, empfehlen wir deshalb ein Unisex-Modell in deiner Körperlänge.