Bestellungen bis zum 17. Dezember 2017 werden noch rechtzeitig vor Weihnachten geliefert. Bei Fragen helfen wir dir gerne weiter: 0848 0848 11 oder info@transa.ch
Weitere Themen

Plastiktragtaschen

Wir haben uns bewusst für recycelte PET-Tragtaschen entschieden. Besonders im Bezug auf den Wasserverbrauch bei der Herstellung schneiden diese besser ab als Baumwoll- oder Papiertragtaschen.

Unsere wiederverwendbaren Tragtaschen beinhalteten lange sowohl neues als auch recyceltes Plastik im Verhältnis 1:1. Über die Jahre konnte die Qualität so stark gesteigert werden, dass es seit 2015 möglich ist, dieselbe Tragtasche ohne Qualitätseinbussen zu 100 Prozent aus Recycling-Plastik herzustellen. Die attraktiven, wiederverwendbaren Tragtaschen gibt es in drei verschiedenen Formaten mit unterschiedlichen Designs .

Nachdem wir verschiedene öffentliche Studien (EMPA) und Life-Cycle-Assessments über Tragtaschen aus unterschiedlichen Rohstoffen wie Papier, Baumwolle und recyceltem PET studiert hatten, entschieden wir uns bei Transa für die recycelte PET-Variante. Diese schneidet speziell in Bezug auf die Ressource Wasser sehr gut ab.

Dennoch ermutigen wir unsere Kunden dazu, ihre Einkäufe im eigenen Rucksack oder im neu gekauften Rollkoffer nach Hause zu transportieren.