Lapis

Die Geschichte von Lapis begann 1991, als der erfolgreiche slowenische Sportkletterer Aljosa Grom damit begann, Klettergriffe zu entwickeln. Geboren aus der Begeisterung fürs Sportklettern und Routenbauen, waren seine ersten Produkte eine Inspiration für viele Kletterer und Routenbauer. Damit weckte er die Aufmerksamkeit von Jaka Schlamberger, einem erfolgreichen Unternehmer, der Skate- und Snowboard-Marken erfolgreich in Slowenien eingeführt hatte. Jaka sah grosses Potential in der Marke für künstliche Klettergriffe. Zusammen gründeten sie die Marke Lapis Holds. Jaka steuerte sein Wissen über Geschäftsführung, Marken und Markenentwicklung bei, welches er sich durch langjährige Erfahrung angeeignet hatte.

Die Griffe werden bis heute von Aljosa selber modelliert. Er ist einer der erfahrensten Routenbauer und Griffshaper weltweit. Lapis bietet ein so umfang- und abwechslungsreiches Sortiment für alle Schwierigkeitsniveaus wie kaum ein Label. Heute bietet Lapis ein Sortiment aus über 2500 Klettergriffen, Trainingsbalken und Zubehör, Kletterstrukturen und Bürsten an und hat sich auf dem internationalen Markt einen Namen gemacht. Lapis ist zudem einer der ersten Hersteller für Klettergriffe, dessen Produkte gemäss der Europäischen Norm EN 71-3 zertifiziert wurden und steht damit für Qualität und Sicherheit. Lapis Griffe werden in den weltbesten Kletterhallen verwendet und weltweit verkauft.

Lapis5 Artikel

Kategorien
Filter