Mountain Hardwear

Mountain Hardwear wurde 1993 im kalifornischen Richmond gegründet.  Ein paar Outdoor-Freaks, darunter eine Handvoll Mitarbeiter von Sierra Design, mit einer geballten Ladung von Wissen und Erfahrung  hatten den Grundgedanken „Performance Elevated“ – Ausrüstung zu entwickeln. Als begeisterte Outdoor-Fans und Kenner der Branche sahen sie die Tendenz verschiedener Hersteller, die Qualität ihrer Produkte zwecks Erschliessung neuer Käuferschichten zu senken sehr kritisch. Sie widersetzten sich dieser Tendenz und forcierte die Entwicklung neuer Technologien und Materialien, um Outdoor-Ausrüstung nach sehr hohen Qualitätsstandards herzustellen. Der Grundgedanke  prägt die Produkte von Mountain Hardwear auch heute noch.  Die kompromisslosen Kollektionen zeigen die Erfahrung der Gründer, ihr radikales Denken und ihre Leidenschaft für innovative Technologien und fortschrittliche Produkte. Das Sortiment umfasst heute Bekleidung, Rucksäcke, Zelte, Schlafsäcke und Accessoires.

Mountain Hardwear produziert für Menschen, die ihre Zeit gerne draussen in der Natur verbringen. Ob Extrembergsteiger oder Wanderer, das macht für das amerikanische Unternehmen keinen Unterschied. Optimale Bekleidung und Ausrüstung gibt jedem Outdoor-Enthusiasten ein intensiveres Erlebnis der Natur. Somit richtet sich das Sortiment von Mountain Hardwear an alle Menschen, die in der Natur aufleben. Mountain Hardwear bietet  praxisorientierte Lösungen an. Wie auch bei der Bekleidung nimmt der Bereich "Fast&Light Alpinism" im Ausrüstungs-Sortiment einen wichtigen Stellenwert ein. Die Rucksäcke reichen vom Trailrunning bis zum Langstrecken-Trekking. Im Jahr 2003 kaufte der amerikanische Bekleidungshersteller Columbia Sportswear das Unternehmen Mountain Hardwear. Mountain Hardwear weiss, worauf es ankommt.

Mountain Hardwear15 Artikel

Kategorien
Filter