Ortovox

ORTOVOX versteht sich als innovatives Unternehmen mit hochqualitativen, anwenderfreundlichen und natürlichen Produkten für sichere und genussvolle Aktivitäten in der Natur. ORTOVOX steht für herausragenden Service, vertrauensvolle und verlässliche Partnerschaft und ist 1. Wahl der Profis. Das deutsche Unternehmen mit Sitz bei München ist ein Bergsportspezialist mit Fokus auf die vier Segmente: Bekleidung, LVS-Geräte, Notfallausrüstung und Rucksäcke.

ORTOVOX blickt auf eine reiche Geschichte zurück und beginnt mit der Gründung des „Ingenieurbüros Gerald Kampel für messtechnische Ausrüstung und Industrieautomaten“  im Jahr 1976. Zunächst werden präzise Messgeräte für den U-Bahn-Bau entwickelt, die wesentlich zu mehr Sicherheit im U-Bahn-Bau beitragen. 

Bereits 4 Jahre später entwickelt Kampel in Zusammenarbeit mit Jürgen Wegner das erste Doppelfrequenzgerät ORTOVOX F2 für die Suche nach Lawinenverschütteten. Zu diesem Zeitpunkt waren Lawinenverschüttetensuch-Geräte im Einsatz, welche auf unterschiedlichen Frequenzen (2,275 kHz und 457 kHz) sendeten und empfingen. Dies führte zu tödlichen Unglücksfällen bei Lawinenabgängen, da die Opfer auf Grund der unterschiedlichen Frequenzen nicht sofort geborgen werden konnten. Das F2 konnte auf beiden Frequenzen senden und empfangen, wurde begeistert aufgenommen und brachte schon nach zwei Jahren die Marktposition Nr. 1.

In den folgenden Jahrzehnten folgen zahlreiche innovative Produkte rund um den Bergsport. Der ORTOVOX- Tiefschnee-Rucksack und die ORTOVOX-Lawinenschaufel von 1985 sind auch nach über 20 Jahren noch im Einsatz, was für den hohen Qualitätsstandard der ORTOVOX -Produkte steht. Mit den legendären und stetig weiterentwickelten Lawinenverschüttetensuch-Geräte von Ortovox gelingen dem Unternehmen ständig weitere Meilensteine im Bereich Sicherheitsprodukte. Das 1999 entwickelte ORTOVOX m2 war „das“ LVS-Gerät mit der zu damaligen Zeit schnellsten Taktung, dem einfachsten und schnellsten System von Senden auf Empfangen zu schalten, einem einzigartig innovativen Gurtsystem und der Möglichkeit, verlässlich mehrere verschüttete Personen zu orten. Das m2 wurde sooft wie kein anderes ORTOVOX LVS-Gerät davor weltweit in Tests zum Sieger erklärt.

Auch im Bekleidungssektor hat das Unternehmen eine Vorreiterrolle und gilt als Pioneer. ORTOVOX ist das einzige Unternehmen, das die natürliche Funktionsfaser Wolle in einem kompletten Lagensystem von der ersten bis zur dritten Schicht bietet. Für die im Jahr 2009 eingeführte Merino Competition Linie erhält das Unternehmen auf der ISPO 09 den European Ski Award für Bekleidung und den Out Door Industry Award 09. Heute werden Wollarten wie Schweizer Wolle (SWISSWOOL) oder super feine Merino-Wolle aus dem Naturparadies Tasmanien eingesetzt und mit verschiedenen anderen, innovativen Materialien kombiniert. So ist in 25 Jahren eine Tragekomfort entstanden, der hinsichtlich Funktionalität und Komfort in jeder Schicht optimiert wurde. Anlässlich dieses Jubiläums bringt ORTOVOX im Herbst 2014 das wohl abgedrehteste Teil in der Firmengeschichte in limitierter Auflage in den Handel. Den ROCK’N’WOOL OVERALL LTD.

Ortovox96 Artikel

Filter
null

The Ortovox Wool Promise