Peak Performance

Peak Performance steht für Ski- und Outdoor-Bekleidung, die nicht nur durch ihr individuelles Design, sondern vor allem durch ihre Multifunktionalität besteht. Das Sortiment umfasst alles, was man für einen Aufenthalt in der rauen Natur benötigt: Jacken, Mäntel,  Hosen, Pullover und vieles mehr.

Angefangen hat alles mit einer Idee im Skilift und der Entwicklung von funktioneller Skibekleidung, die auch optisch mithalten kann. 1986, Åre, ein Bergdorf in der schwedischen Provinz Jämtland. Es treffen sich talentierte Skifahrer, um ein paar Dinge zu besprechen. Stefan Engström Freestyle-Skiprofi von Weltklasse, zu dessen Erfolgen mehrere Weltcup-Siege zählten. Peter Blom, der auch ein paar schöne Schwünge ziehen kann, amtet als Chefredakteur des grössten schwedischen Skimagazins. Christer Mårtensson betätigt sich als Art Director und Designer, nicht nur auf dem Papier auch am Hang. Jonas Ottosson, frühere Abfahrtsläufer und mittlerweile im Skivertrieb tätig.

Was müssen sie tun oder wie stellen sie es an, sich länger und häufiger in dem Skiort aufzuhalten, den sie alle so lieben: Åre, das kleine Bergdorf im Herzen der nordschwedischen Wildnis.

Eine weitere Frage, die sie seit längerem beschäftigte: Warum stellt niemand Kleidung her, die auch sie tragen wollten? Kleidung mit erstklassiger Funktionalität, kombiniert mit einem schlichten und attraktiven Design, das nicht auffällig, aber auch nicht langweilig ist.

Schon bald zeigte sich auch, dass die Antwort auf beide Fragen Peak Performance lautete. Anfänglich beschränkten sich die Ambitionen des Quartetts darauf, ein paar Kleidungsstücke für sich selbst und ein paar Freunde zu fertigen. Zu viel zum Sterben, kaum genug zum Leben.

In den späten 1980er Jahren veränderte die Marktlage alles. Extravaganz und Oberflächlichkeit waren uncool, gesucht war die Echtheit und solide Qualität langlebiger Produkte. Es sollte sich herausstellen, dass die Zusammenstellung der Gruppe eine ungewöhnlich gute Mischung war, um auf diese Abforderungen die passenden Antworten zu haben.

Wer Abenteuer liebt und gleichzeitig auf Style und Qualität Wert legt, ist bei Peak Performance genau richtig. Peak Performance ist heute einer der grössten Bekleidungsmarken Skandinaviens für funktionelle Sport und Casual-Mode! Im Hohen Norden gilt noch heute, wer seine Fähigkeiten stilvoll auf den Skihängen, in Stromschnellen, auf dem Fahrrad, bei der Arbeit oder auch beim Geschichtenerzählen am Lagerfeuer unter Beweis stellt, dem ist ein anerkennendes Zunicken gewiss. Stefan Engström, Peter Blom, Christer Mårtensson und Jonas Ottosson ist ein selbiges gewiss.

Peak Performance66 Artikel

Kategorien
Filter