Das wichtigste in Kürze

Eine aufblasbare Schwimmweste fürs Packrafting, die ein kompaktes Packmass, leichtes Gewicht und eine gute Funktionalität für zahme Gewässer und moderates Wildwasser vereint.

Über Buoy Boy

Bis die Anfibio Buoy Boy Schwimmweste auf den Markt kam, war das grösste Gepäckstück beim Packraften in der Regel eine grosse, schwere und sperrige Schwimmweste. Wer beim Packraften weiss, dass er nur in zahmen Seen oder moderatem Wildwasser unterwegs ist, kann heutzutage die Anfibio Buoy Boy Schwimmweste anziehen und sich im unwahrscheinlichen Fall eines Kenterns sicher sein, dass diese Schwimmhilfe ihn über Wasser hält. Dabei lässt sich die Schwimmweste mit zwei Ventilen aufblasen, die auch mit angezogener Weste gut zu erreichen sind. Ein verstellbarer Bauchgurt und der optionale Schrittgurt sorgen für einen festen Sitz am Körper und verhindern ein Hochrutschen der Weste beim Sitzen im Packraft und beim Schwimmen im Wasser. Der aufs Paddeln optimierte Schnitt schränkt die Bewegungsfreiheit beim Paddeln und Schwimmen nicht ein. Der Rücken ist aus Mesh und bringt Vorteile mit: So sitzt man komfortabler im Packraft und an heissen und sonnigen Tagen wird einem nicht zu warm unter der Buoy Boy. Wichtiger Hinweis: Bitte vor dem Benutzen die mitgelieferte Bedienungsanleitung gründlich durchlesen. Die Anfibio Buoy Boy Schwimmweste bietet keinen garantierten Schutz vor dem Ertrinken. Für schweres Wildwasser empfehlen wir eine Feststoffweste mit spezieller Bergefunktion und Prallschutz.