Das wichtigste in Kürze

Der wohl beliebteste Tourenski hat ein Update bekommen. Aber keine Angst, der Camox Freebird taugt jetzt für noch mehr Skienthusiasten.

Über Camox Freebird

Obschon der Camox Freebird unter der Bindung etwas weicher geworden ist, wurde dies mit einem grösseren Vorspann gekonnt wett gemacht. Dadurch bleibt er ausgesprochen polyvalent und eignet sich für die ganze Saison und alle Schneebedingungen. Er ist etwas anspruchsvoller geworden, bietet aber auch ein grösseres Leistungsspektrum. Trotz leicht schmälerer Breite unter dem Fuss ist er etwas träger aber deutlich laufruhiger als der Vorgänger. Im Kurzschwung braucht er etwas mehr Einsatz und Technik, bietet aber die nötige Stabilität um dich weiterzubringen. Also immer noch ein Ski mit dem viele Skifahrer und Skifahrerinnen an jedem Tag in der Saison sehr viel Freude auf Tour haben werden. Chapeau Black Crows, unsere anfängliche Skepsis war unbegründet und wir freuen uns auf viele zufriedene Camox Freebird Besitzer:innen, die eine Menge Spass mit diesem Ski haben werden.