Outdoor-Abenteuer verschenken mit einer Geschenkkarte von TransaJetzt kaufen

Daunenschlafsäcke

36 Artikel filtern

Daunenschlafsäcke – Leichtgewichtiger Luxus für erholsame Nächte bei Transa

Willkommen in unserer Kategorie für Daunenschlafsäcke, wo wir dir einen erholsamen Schlaf in der freien Natur ermöglichen. Erfahre, warum Daunenschlafsäcke eine erstklassige Wahl für Outdoor-Enthusiasten sind und entdecke, wie du sie optimal pflegen kannst.

Worauf du bei Daunenschlafsäcken achten solltest

Hier sind einige wichtige Punkte, die du bei der Auswahl deines Daunenschlafsacks berücksichtigen solltest:

Füllung und Bauschkraft: Achte auf die Bauschkraft der Daunen, die in Cuin (Kubikzoll pro Unze) gemessen wird. Je höher die Bauschkraft, desto besser die Isolierung. Bei Transa findest du Daunenschlafsäcke mit hochwertiger Daune für optimale Bauschkraft.

Füllgewicht und Temperaturbereich: Das Füllgewicht bestimmt, wie viel Daune im Schlafsack verwendet wird. Ein höheres Füllgewicht bedeutet in der Regel eine höhere Isolierung. Achte auch auf den vom Hersteller angegebenen Temperaturbereich, um sicherzustellen, dass der Schlafsack deinen Bedürfnissen entspricht.

Innen- und Aussenmaterial: Das Material des Schlafsacks beeinflusst seine Strapazierfähigkeit, Gewicht und Atmungsaktivität. Leichte, aber dennoch strapazierfähige Materialien sind ideal für Rucksacktouren, während atmungsaktive Stoffe den Komfort verbessern.

Gewicht und Packmass: Wenn Gewicht und Packmass wichtig für deine Aktivität sind, wähle einen ultraleichten Daunenschlafsack. Diese eignen sich besonders für Rucksacktouren, bei denen jedes Gramm zählt.

Form und Grösse: Wähle die Schlafsackform entsprechend deinen Vorlieben und dem Einsatzzweck. Mumienformen bieten eine effiziente Wärmeisolierung, während Deckenschlafsäcke mehr Bewegungsfreiheit bieten.

Pflege und Reinigung: Achte auf die Pflegehinweise des Herstellers, um die Lebensdauer deines Daunenschlafsacks zu verlängern. Die richtige Reinigung und Lagerung sind entscheidend, um die Bauschkraft der Daunen zu erhalten.

Daunenschlafsäcke im Fokus: Entdecke die Vorteile

Leichtgewichtige Isolierung: Daunen sind extrem leicht und bieten dennoch eine hervorragende Isolierung. Ein Daunenschlafsack hält dich warm, ohne dich mit unnötigem Gewicht zu belasten.

Kompakte Komprimierbarkeit: Daunenschlafsäcke lassen sich erstaunlich klein komprimieren, was sie ideal für Rucksacktouren und Reisen macht. Sie nehmen wenig Platz ein und sind leicht zu transportieren.

Hohe Wärmeleistung: Daunen haben eine ausgezeichnete Wärmeleistung und halten dich bei kalten Temperaturen warm. Sie passen sich gut den körperlichen Bewegungen an und bieten eine gleichmässige Wärmeverteilung.

Brauche ich einen Daunen- oder Kunstfaserschlafsack

Daunenschlafsack:

  • Kältere, trockene Bedingungen: Daunenschlafsäcke sind besonders effektiv in kühlen und trockenen Umgebungen. Sie bieten eine ausgezeichnete Wärmeisolierung und sind leicht und komprimierbar, was sie ideal für Rucksacktouren macht.
  • Gewichtseinsparung ist entscheidend: Wenn jedes Gramm zählt und Gewichtseinsparung ein entscheidender Faktor ist, ist ein Daunenschlafsack aufgrund seiner geringen Dichte und hohen Bauschkraft eine gute Wahl.
  • Längere Touren und Expeditionen: Für längere Touren, bei denen Gewicht und Packvolumen kritisch sind, kann ein Daunenschlafsack die beste Option sein.

Kunstfaserschlafsack:

  • Feuchte Bedingungen: Kunstfaserschlafsäcke behalten ihre Isolierfähigkeit auch in feuchten Bedingungen bei. Wenn du in Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder regnerischem Wetter unterwegs bist, könnte ein Kunstfaserschlafsack die sicherere Wahl sein.
  • Budget: Kunstfaserschlafsäcke sind in der Regel preiswerter als Daunenschlafsäcke. Wenn dein Budget begrenzt ist, kann dies ein entscheidender Faktor sein.
  • Allgemeine Robustheit: Kunstfaserschlafsäcke sind robuster gegenüber widrigen Wetterbedingungen und können in verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden, ohne ihre Isolierfähigkeit zu verlieren.
  • Häufiges Waschen: Wenn du planst, deinen Schlafsack häufig zu waschen, ist ein Kunstfaserschlafsack pflegeleichter und trocknet schneller als ein Daunenschlafsack.

Die Formen und Arten von Daunenschlafsäcken

Daunenschlafsäcke gibt es in verschiedenen Formen und Arten, um den unterschiedlichen Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden. Hier sind einige gängige Formen und Arten von Daunenschlafsäcken:

Deckenschlafsäcke: Diese Form ist geräumig und bietet viel Bewegungsfreiheit. Deckenschlafsäcke eignen sich gut für Camping und bieten oft die Möglichkeit, sie als Decke zu öffnen.

Mumienform-Schlafsäcke: Die Mumienform minimiert den Raum um den Körper und bietet somit eine effiziente Wärmeisolierung. Diese Schlafsäcke sind ideal für kalte Temperaturen und Rucksacktouren.

Semi-Mumienform-Schlafsäcke: Eine Kombination aus Decken- und Mumienform. Semi-Mumienform-Schlafsäcke bieten etwas mehr Platz als Mumienformen, behalten jedoch dennoch die Wärmeisolation.

Expeditionsschlafsäcke: Entwickelt für extreme Bedingungen und kalte Temperaturen. Expeditionsschlafsäcke bieten eine herausragende Wärmeisolierung und sind für hochalpine Abenteuer geeignet.

Double-Schlafsäcke: Entwickelt für Paare oder zwei Personen. Diese Schlafsäcke sind breiter und bieten Platz für zwei Personen.

  • Kostenloser Versand ab CHF 99

    (Mit der TransaCard immer kostenlos)

  • Sicheres und einfaches Bezahlen
  • 14-Tage Widerrufsrecht